Bester freund mag mich nicht mehr.was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Ich finde es ist  wichtig herauszufinden ,WARUM er dich nicht mehr mag!

Gab es Streitigkeiten? Wurde er von anderen aufgehetzt? Hat er eine Freundin und will daher lieber die Zeit mit ihr verbringen? Wichtig ist, das Du mit ihm sachlich darüber redest, ohne ihn zu bedrängen. Vielleicht  hat er auch Sorgen und will im Moment gar keinen Freund und lieber alleine sein? Rede  einfach mit ihm oder schreibe ihm einen Brief. Wenn er Dich wirklich nicht mehr mag-egal aus welchem Grund-dann lass es gut sein-Hinterherlaufen bringt echt nichts. Wenn er früher ein echt bester Freund war, dann sollte er auch so fair sein und dir die ehrlichen Gründe sagen.Dir alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durchaus naheliegend wäre doch wohl unter diesen Umständen, zu versuchen herauszufinden warum dein einst bester Freund dich vermeintlich nicht mehr mag, zumal es dafür doch normalerweise auch diverse Gründe geben dürfte und auch sollte. Natürlich aber wäre es auch möglich, das dein einstiger bester Freund nicht dazu bereit sein wird dich diesbezüglich aufzuklären, dann ist es halt so und die Sache hat sich wohl auch erledigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat vielleicht keine Gefühle mehr für dich, hat ein Geheimnis heraufgefunden, du hast dich zu stark & o. zu schnell geändert, ansonsten sprich mit ihm, dass ist die einzigste Lösung, denn man ja keine Gedanken lesen : )

Viel Glück und lG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein bisschen Kontext wäre gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um Entschuldigung bitten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ssffss
20.02.2016, 14:09

Habe aber garnichts getan

0

Was möchtest Du wissen?