bester Freund macht liebeserklärung... was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Das ist eine schwere Entscheidung und Du musst Dich fragen ob er mehr als ein guter Freund ist und Du seine Liebe erwiderst , oder er eben nur ein Freund ist und Du dann seine Erklärung schonend ablehnst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest es versuchen denn bei mir war es genau so allerdings hab ich mich falsch entschieden ich habe nein gesagt. davor haben wir sehr häufig etwas unternommen aber ab da war alles anderst wir haben nicht mehr mal viel miteinander geredet und konnten uns nichmehr richtig in die augen schauen. gib ihm und dir eine chance denn er hat sie verdient und vielleicht hilft es dir auch über den anderen hinwegzukommen

du denkst dass du deinen besten freund verlierst wenn du ja sagst aber wenn du nein sagst ist auch nichts mehr so wie davor!!!liebe grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maimai233
19.06.2011, 17:55

also meinst du das egal was ich mache die freundschaft nicht so weiter gehen kann? das ich mich halt entscheiden muss ob ihc ihn "behalten "will oder nicht?

0

Du solltest ihm eine Chance geben ! Aufjedenfall den WAS IST LIEBE ?Wenn manche Menschen sowas in der Beziehung hätten, wären sie bestimmt glücklicher als der Schrott den sich viele als Freundin oder Freund aussuchen !Bleib Ehrlich und sagt das du das anders siehst, du kannst es doch mal als Abendteuer sehen . schau doch mal was passiert und lege dich nicht im Kopf so fest !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich antworte mal schnell für dichalso wen du glaubst das er wen eure beziehung schieflaufen würde kontakt abricht lass es bei einer freundschaft aber wen du weisst ihr seit beide reif genug um dan weiter als freunde zu gehen dan seit zusammen aber nur dan wen du ihn auch so liebst also du musst gut überlgen ob es liebe oder freundschaft ist bei dir wen er eine antwrot direkt will sag ihm du bräuchtest noch ein wenig zeit

sry wegen der schreibfehler sie diene eig. nur als effekte ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihm, dass du nicht willst das eure Freundschaft daran zerbricht, dass du ihn nicht so liebst wie er dich und versichere ihm, dass er dir sehr wichtig ist, als Ansprechpartner. Frag ihn, ob er erst mal nachdenken will und Zeit braucht, um das Ganze zu "verdauen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brittagas
19.06.2011, 17:02

Vergiss es sowas ist scheiße , brich den Kontakt sonst ab !Sowas geht in 2 % von allen Fällen gut ..leider .... Bei solchen Freundschaften kommt es nun mal vor ....

0

wenn du ihn magst dann höre es dir an und sag ihn was mit dir los ist und sage ihm du willst ihn auf keinen fall verlieren auch wenn deine gefühle für ihn evtl. nicht kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihm die Wahrheit. Biete ihm die weitere Freundschaft an, jedoch mit klaren Grenzen. Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du sagst: er ist dir wirklich wichtig und du willst ihn nicht verlieren....ist das nicht schon genug: DU LIEBST IHN WAHRSCHEINLICH MEHR ALS DU MEINST

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf alle Fälle bei der Wahrheit bleiben und nichts schönreden. Sonst macht er sich nur unnötig Hoffnung.

Wer weiß, vielleicht ergibt sich das später auch noch bei dir...?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag es so wie du es geschrieben hast eine ehrliche Antwort ist immer die beste ;) sag das du ihn sehr gern hast aber ... und da fügst du das ein was du ihm erzählen möchtest ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nix sagen . Der Sache Zeitgeben. Aber es kann auch sein, dass er Dir nun mit aller Deutlichkeit sagt "ich mag Dich, bist mir wichtig, aber da ist nun Uschi.." oder so. Also, langsam..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schmankerl
19.06.2011, 17:26

erst mal zuhören, ja. die nummer mit der uschi wär´aber echt fies. vlt. hat er sogar liebeskummer mit der uschi und will sich bei Maimai nur ausweinen..ogott.

0

Tja ist oft so =( Aber mach ihm klar das Freunde viel wichtiger sind als ingwelche Beziehungen =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und wie ist es gelaufen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maimai233
24.06.2011, 19:02

na ja... am anfang war er etwas zurückhaltend nach unserem Gespräch. er hat mir gesagt das er sehr viel für mich empfindet,viel mehr als ich mir vorstellen kann. ICh habe ihm aber dann gesagt das ich die gefühle nicht erwiedern kann und das hat er dann auch akzeptiert.

er hat auch gemeint er brauche etwas Zeit damit er damit klar kommt.

allerdings haben wir gestern wieder etas zusammen gemacht und ich hatte das Gefühl wir waren wieder so gut befreundet wie früher und wir konntenn auch wieder normal reden :)

ich bin mir allerdings nicht sicher ob das von ihm aus alles echt war. was meinst du?

0

Was möchtest Du wissen?