Bester Freund Kontakt abbrechen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es liegt bei dir, was du tust, es ist deine Zukunft.

Wenn du das ganze abbrechen willst dann tu es auch. Auf die Frage wie du los lassen kannst, ich denke, indem du dir die Realität vor Augen hältst, er mag sicherlich von großer Bedeutung für dich sein, andererseits scheinst du in seinem Leben diesen Platz nicht (mehr) einzunehmen.

Du hast schon bemerkt das es nicht das beste für dich ist wie es derzeit läuft, wie ich schon erwähnte, es ist deine Zukunft, wen du dort hin mit nimmst und zu welchen Bedingungen du das tust, das entscheidest allein du, sprich wenn dir jemand nicht gut tut, musst du ihn auch nicht ewig mit dir rum schleppen, es mag nicht einfach sein, andererseits so wie du es schilderst erwartest du auch nicht, das es besser wird als es jetzt ist, vielleicht sogar schlechter da du emotional mit drin hängst schätze ich mal.

Dankeschön, tolle antwort☺️

0
@anastasiam

Kein Problem, so lange sie dir etwas weiter hilft in deiner Situation bin ich schon zufrieden :)

1

Abbrechen er ist kein guter Freund du findest schon noch bessere Freunde und vielleicht die große Liebe

aber das kannst du nicht wenn du dich an ihn klammerst

Dankeschön,aber wie kann ich loslassen?

0

Versuch nach vorne zu denken in eine Zukunft ohne ihn

1

Jemand, der sich dir gegenüber so verhält und auch noch offen zu dir sagt, du bist nur die 2. Wahl, kann er wirklich dein bester Freund sein?

?? Das kann ich nicht nachvollziehen ...

Man hat doch einfach engere, tiefere Freundschaften und weniger enge ... und die können sich auch mal verändern.

Aber ob man sich nun als sehr gute, beste oder allerbeste Freunde bezeichnet - ist doch egal!
Und dass auch noch öffentlich kundzutun - wenns gut geht gegenseitig ... oder eben auch nicht ... erinnert mich sehr an Kindergarten (von wegen: Du darfst meine Freundin sein, sie nicht - nein, ich will nicht Deine sondern ihre sein ... etc).

Was möchtest Du wissen?