Bester Freund in Beziehung, komische Situation

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich finde nicht das der Altersunterschied zu groß ist!

Ich habe auch Freundinnen die (15,16), die einen Freund haben (19,20). Von daher ist es eigentlich schon Gewohnheit. Ich denke du bist in etwa so alt wie dein bester Freund. Auch wenn er eine jüngere Freundin hat, muss er ja was an ihr finden, freunde dich doch einfach mal mit ihr an, vllt verstehst du dein besten Freund und sie ist echt nett. Beide Freunde meiner Freundinnen sind einfach nur geil drauf und man kann mit den egal worums geht echt Spaß haben in meiner Clique.

Ich finde solange sie sich lieben, ist das Alter total egal. 16-19 hört sich vllt groß an der Unterschied, aber 35+38 klingt nicht so heftig.. Das ist der selbe Altersunterschied! Wünsch ihm einfach Glück und guck was draus wird. LG

Dieser Altersunterschied von 3 jahren ist ganz bestimmt alles andere als zu groß und auch das Alter von 16 jahren und 19 jahren als solches ist absolut in Ordnung. Du kannst Dich also völlig beruhigt zurücklehnen denn an der Beziehung von Deinem besten Freund gibt es in allen Belangen überhaupt nicht das geringste auszusetzen.

des ist doch kein großer Unterschied. Außerdem was geht es dich an mit wem dein bester Freund zusammen ist. Es ist doch seine Entscheidung. Er wird schon das Richtige tun.

ich vermute das du überhaupt nicht glücklich bist, das er eine beziehung mit einer anderen gestartet hat. das problem ist also nicht der altersunterschied nämlich ; das du zu tiefst traurig über diese situation bist.

Warum kümmerst du dich um die Beziehung deines Freundes. Der wird schon wissen, was er tut. Oder ist er behindert?

Warum soll der Altersunterschied zu gross sein? Sie dürfen eine Beziehung und Sex haben! Punkt! Schlimmer wäre es wenn sie 14 oder 13 wäre.

Was möchtest Du wissen?