Bester Freizeitparks?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das hängt natürlich ganz davon ab was du suchst. Der Movie Park Germany bietet eine Vielfalt an Fahrgeschäften und eine tolle Atmosphäre, ist aber mit wenig Achterbahnen ausgestattet. Der Heide Park Soltau ist das genaue Gegenstück dazu. Hier findest du größtenteils Achterbahnen die auch echt reinhauen, aber eher weniger gute andere Attraktionen. Das Phantasialand punktet neben seiner größe natürlich auch durch die atemberaubende Themastisierung, die sehr viel Zeit, Aufwand und auch Geld in Anspruch genommen hat. Das Phanthasialand ist von den Attraktionen her durchwachsen und ziemlich ausgeglichen. Zum Europapark kann ich nur das sagen was ich gelesen/gehört habe, da ich noch nie da gewesen bin. Aber er soll der König der Freizeitparks in Deutschland sein. Adrenalinkicks bei Achterbahn wie Blue fire oder bei anderen Attraktionen, in der Hinsicht ist der Europapark mit seinen Konkurrenten gleich auf. Auch die Atmosphäre soll ziemlich gut sein. Also triff dein Urteil selber, je nachdem was dir lam meisten liegt. :D :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roko321
10.07.2016, 12:54

Danke :)

0

Das kommt bei mir immer darauf an, worauf ich gerade Lust habe.

Einer der besten Freizeitparks überhaupt ist meiner Meinung nach Busch Gardens Tampa, weil da so viele wirklich gute Achterbahnen sind und dazwischen sehr schöne Deko und tolle Tiergehege.

Manchmal stehe ich aber auch total auf richtige Themenparks. Da sind meiner Meinung nach die Universal's Islands of Adventure und Universal Studios ganz weit vorne. Die haben wirklich tolle Themenfahrten und Simulatoren und mit die beste Thematisierung, die ich von Freizeitparks kenne.

Ich war schon in sehr vielen Freizeitparks und ich finde, die besten gibt es in den USA. Die deutschen Freizeitparks sind einfach anders. Hier finde ich den Europa-Park aber auch ganz gut, weil der auch hübsche Thematisierung, nette Themenfahrten und immerhin ein paar gute Achterbahnen hat. Den Heide-Park mag ich auch, der hat noch bessere Achterbahnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vom Preis-Leistugnsverhältnis sowie von der Gestaltung, den Bahnen und den Shows her - also alles was für mich einen guten Freizeitpark ausmacht - mit Abstand der Europapark.

Hansapark finde ich auch noch schön, dann, mit Abstrichen, das Phantasialand

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Allrounder ist eigentlich immer der Europa Park. Eine gute Auswahl von Achterbahnen, viele langsamere Attraktionen und Karussells, erstklassige Shows und durchgehen schöne Dekoration. Dieser Park hat für jeden etwas zu bieten. Phantasialand, Heide Park und Hansa Park sind, zwar auch nicht schlecht, können aber nicht wirklich mit dem Europa Park mithalten. Viele gut Freizeitparks gibt es natürlich auch noch im Ausland, vor allem in den USA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weltweit?

Da liegt bei mir Cedar Point, Six Flags Magic Mountain, Bush Gardens Tampa (USA), Port Aventura (Spanien), Efteling (Holland), Grönalund (Schweden), Gardaland (Italien), sowie Thorpe Park & Alton Towers (UK) ganz weit vorne.

Deutschlandweit:
Tripsdrill, Europa Park, Holiday Park, Phantasialand & der Heide Park.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finde den europapark in rust (deutschland) toll. er ist auch nebst den achterbahnen sehr schön und aufwendig gestaltet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DisneyLand in Frankreich oder Moviepark in Köln ist für Kleinkinder gut geignet. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Europapark ist richtig mega! Ich kenn keinen der diesen Park nicht geil findet. (Egal ob groß oder klein)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Europapark, Heide Park und der Holiday Park :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?