Bester Fiktiver Serienkiller?


13.06.2020, 04:02

Bitte nur Horrorfim Killer oder ähnliches, Kein Anime Trash.

Das Ergebnis basiert auf 18 Abstimmungen

Hanibal Lector 39%
Freddy Krueger 28%
Michael Myers 17%
Jason Vorhees 17%
Hellraiser 0%
Ghostface 0%
Victor Crowley 0%

Warum kein Anime? Ist dass nicht fiktiv? Das sind auch fiktive Serien. Oder?

Doch, Aber ich wollt hier eine Horrorfilm umfrage haben :)

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Michael Myers

Von denen die du ausgewählt hast wäre es Michael Myers.

Aber ich finde John Kramer alias Jigsaw noch besser mit all seinen ausgeklügelten Fallen.

Hanibal Lector

Von den hier aufgeführten Figuren wähle ich Hannibal Lector. Der Halloween Schlitzer Michael M. wäre dann direkt dahinter die Nr. 2.

Erwähnenswert wäre noch Kramer aus SAW.

Den glaubwürdigsten und gleichzeitig beängstigten Serienkiller entdeckte ich dann doch in einer Serie:

Schau dir Dexter, Staffel 4, an. John Lithgow als Familienvater und Serienkiller (eben wie Dexter): Super!

Kramer Tötet ja Theoretisch seine Opfer nicht selber, Deswegen hab ich ihn absichtlich nicht in die Liste genommen.

0
@BrokenRaziel

Naja aber er hat die Fallen gebaut und steckt die Leute dort hinein (mit seinen Helfern). Also ich finde schon, dass er ein Serienkiller ist, auch wenn er seine Opfer nicht selbst tötet

1
Freddy Krueger

Ist für mich eine Legende. Sein Lachen, sein Stil zu töten, sein Lied, seine Filme usw.

Hanibal Lector

Was ist das für eine Frage, der best durchdachte Mörder mit Tiefe und Geschichte, mit Sympathie und Charm.

Freddy Krueger

Ich pendel da sehr stark zwischen Freddy und Hannibal Lecter 😉 hin und her.

Was möchtest Du wissen?