Bester Ersatz für einen Schlüssel?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

hey :)

die einfachste lösung meines erachtens nach, wäre ein vorschieberiegel! die sind nich sonderlich teuer und lassen sich super einfach anbringen! solche riegel gibts es in jedem baumarkt! der riegel wird von innen befestigt und somit kannst du bestimmen ob dein zimmer auf oder zu ist! :) du könntest aber auch z.b. zusätzlich noch einen riegel von außen befestigen, denn den könntest du, wenn du mal unterwegs bist, mit einem vorhängeschloss abschließen ;)

liebe grüße

Noitpecni3 12.07.2011, 16:06

Stimmt, daran hatte ich noch garnicht gedacht! Danke! :)

0
HiFiech 12.07.2011, 16:08
@Noitpecni3

beachte aber, dass ein Riegel von aussen, auch von jedem anderen Menschen draussen zugemacht werden kann, waehrend du im Zimmer bist. Im Falle eines Streites mit Geschwistern ne sehr fiese Option.

0
Noitpecni3 12.07.2011, 16:11
@HiFiech

uhhh stimmt. Hmmmm... Könnte passieren. Ich denke drüber nach ;)

0

Du koenntest es machen wie tanzcafe sagt, und freundlich darauf bestehen, dass deine Privatsphaere respektiert wird. In dem Fall könnte ein Zettel / eine "Ampel" an der Tür helfen auf der Du "rot" oder "Grün" hast, um deine Mitbewohner zu informieren ob Stoeren erlaubt ist oder nicht.

Wenn die Zimmertuer zwar ein Schluesselloch hat, aber nur der Schluessel fehlt, gibt's sogenannte Einsteckschloesser. Die muesstest du bei jedem Schluesseldienst bekommen.

Aber am besten ist natuerlich, wenn du mit deinen Mitwohnis ne Vereinbarung triffst und diese sich dran halten, dich einem Signal an der Tuer entsprechend in Ruhe zu lassen und auch nicht waehrend deiner Abwesenheit in deinem Zimmer runzukruscheln.

Wieso kannst du das Zimmer nicht abschließen? Keine Tür? Du kannst entweder ein Schloss an der Tür anbringen oder deinen Mitbewohnern vertrauen. Als Test kannst du ja Tesa an die Tür Kleben, Wenn es noch klebt war niemand drin ;-)

Noitpecni3 12.07.2011, 16:08

Mein Problem ist mein bruder, der auch hier wohnt. Die anderen sind super vertrauenswürdig, aber er hat leider die Macke, dass er gerne das Zeug, das man nicht weggeräumt hat, in unsere Zmmer oder sogar Betten stellt. Daher eine abgeschlossene Tür ;)

0
HiFiech 12.07.2011, 16:12
@Noitpecni3

ich find, das ist keine Macke sondern ein recht kreativer Wink mit dem Zaunpfahl, sein Zeug prinzipiell wegzuraeumen... aber ejahl. Kann tatsdaechlich auch nervig sein.

0
Noitpecni3 12.07.2011, 16:14
@HiFiech

Wenn wir wirklich UNGLAUBLICH "schlampig" wären und nichts wegräumen würden, würde ichs verstehen, aber bei uns ist (dank ihm) alles BLITZBLANK. Und wenn man seine Müslischüssel nciht sofort in die spülmaschine stellt, liegt sie halt auf deinem Bett. Jaa, hast recht, ist nervig ;)

0

warum kann man dein Zimmer nicht abschliessen? Tür ohne Schloss,wo gibts das denn? Schloss kaputt? Neues einbauen. 15 Minuten Arbeit. Riegel mit Vorhängeschloss montieren (von innen;-) geht auch, dauert aber auch ungefähr so lange.Und ist immer nur was Provisorisches.

Statt Riegel geht auch Haken und Öse, im Nu angebracht, insgesamt nur drei kleine Löcher, bei Auszug also leicht zu behebender "Schaden".

wenn die tür nach innen aufgeht, kannst du einen riegel vor machen, meist gehen sie nach innen auf

musst an die seiten neben dem türblatt halterungen in die wand machen und dann da eine stahl oder holzleiste vor die tür legen

sicherheitsschloss.

das wird an der tür und an der wand befestigt und ist dann mit einer kette verbunden.

normal kann man dann die tür immer noch ien paar centimeter aufmachen, wenn du es aber weiter links sprich richtung türangel anbaust geht die tür iwann garnicht mehr auf.

die kette ist dann aber etwas schwerer herauszunhemen da sie ja unter ständiger spannung steht.

eine andere möglichkeit wärhe auch so einschloss wie beim hasenstall, nur eben in groß.

Einen Keil von innen unter die Türe schieben. Ein neues Schloss einbauen. Oder ein Vorhängeschloß anbringen.

Sollte es nicht reichen, dass man einfach abspricht, das Klopfen und auf Antwort warten obligatorisch sein sollte, wenn man ein friedliches Miteinander haben möchte? Muss Du denn wirklich abschließen?

Wenn Du meinst, dass es nicht anders geht, tausch eben das Schloss aus, dann gibts nen neuen Schlüssel.

Kauf dir eine lange Eisenkette und befestige diese an Türklinke und Decke. Dann fehlt nur noch ein Schloss

Ps: Zugbrücke und Wassergraben haben sich in der Vergangenheit auch immer bewährt

Noitpecni3 12.07.2011, 16:08

Ich nehme den Wassergraben ;)

0

Ich habe auch keinen Schlüssel. Bei mir geht aber auch keiner rein ohne anzuklopfen

Noitpecni3 12.07.2011, 16:05

Ahhhja, Danke ;)

0

In der Tür ein neues Schließblech einbauen. Kostet im Baumarkt mit Schlüssel ca. 8 €

Ich hab auch kein Schlüsselloch an meiner Tür, nur eine Klinke. Eigentlich funktionierts mit klopfen in meiner Family recht gut..

Kauf die einach ein neues Schloß :) Oder du kaufst die einen Riegel den du an die Tür machen darfst.

mach nen Riegel an die Tür, oder ein Vorhängeschloss

Noitpecni3 12.07.2011, 16:07

Wie soll ich denn ein Vorhängeschloss anbringen? Danke!

0
Mismid 12.07.2011, 16:08
@Noitpecni3

na am Rahmen den einen Teil und an der Tür den zweiten Teil

0
Noitpecni3 12.07.2011, 16:12
@Mismid

achso, stimmt. Das werd ich vielleicht außen machen, da ich ja den schlüssel habe und mich dann niemand einschließen kann. Danke!

0

bau ein neues schloß ein, ist das beste und einfachste

Noitpecni3 12.07.2011, 16:10

Weißt du, wie viel das ungefähr kostet? Außerdem gehört die wohnung nciht mir(aber ich denke,das ist egal) und es ist eine altbauwohnung und somit eine (leider)sehr alte Tür.

0
katzenmami1 12.07.2011, 17:43
@Noitpecni3

wenn die tür alt ist dann kannste auch ein einhänghaken oder ein schieberiegel davor machen, die kosten nicht die welt

0

zu kleben :) stell doch einen anderen stuhl oder einen besen drunter ;) lg kekskindj

Was möchtest Du wissen?