Bester "ernährungsplan" für 10 wochen altes kitten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Trockenfutter wann es will, genau wie Wasser immer ausreichend bereit stellen. Ich würde auf jeden Fall morgens oder abends nassfutter dazu füttern und vielleicht 3- 4 mal die Woche auch mal katzenmilch anbieten.
Ich würde aber für den perfekten ernährungsplan einfach mal googeln.

zidkzffzjjft 20.07.2017, 18:16

Trockenfutter ist mist

0
zidkzffzjjft 20.07.2017, 18:17

Und katzenmilch ist nur laktosefreie milch mit zucker also lieber normale laktosefreie milch

0
Joldasch 22.07.2017, 15:51

Ach sehr deshalb hat unser Tierarzt uns das auch so empfohlen.. Also wenn man selber kein Plan hat mal einfach den Mund halten!

0

Du solltest hochwertiges Nassfutter füttern. Trockenfutter ist Mist und kann die Katze sogar krank machen! Unf Kitten sollten so viel fressen, wie sie wollen. 

Was möchtest Du wissen?