Bester dressursattel?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Zuallererst natürlich die Bitte dir den Sattel nicht nach Aussehen oder irgendwelchen Empfehlungen auszusuchen sondern Dich zuerst mal vom kompetenten Sattler beraten zu lassen was denn überhaupt auf dein Pferd passen würde. Normalerweise (wenn du keinen mega "Problemrücken" hast) hast du dann 2-3 Modelle zur Auswahl und kannst dann nach konkreten Erfahrungen fragen bzw die Dinger einfach testen und sehen was am Besten zu Dir UND deinem Pferd passt.

Ich hatte bisher verschiedenste Sättel der Marken Euroriding, Bates, Massimo und Kieffer auf meinen Pferden liegen und Pony und ich sind momentan mit dem Kieffer Action am glücklichsten. Das ist aber natürlich nur meine Erfahrung und nur weil ich den gut finde muss es nicht heißen dass andere Reiter da drin ebenso glücklich sind ;)

Grundsätzlich rate ich die Finger von irgendwelchen Billigsätteln wegzulassen und im Zweifelsfall lieber ein bisschen länger auf etwas ordentliches zu sparen.

rider3010 05.07.2017, 23:07

Ist mir alles klar! Ich wollte auch nur fragen was so eure Meinung ist ich würde mir niemals einen Sattel holen ohne ihn anpassen zu lassen!

1

Die Sättel, in denen ich mich wohl fühle, sind gewöhnlich von Kiefer oder Stübben. Aber das kommt natürlich sowohl auf das Pferd als auch auf Dich an. Ich habe eine gute Bekannte, die kann auf Kiefer gar nicht sitzen.

Aber eigentlich achte ich da kaum drauf. Das einzige, was einfach nur schrecklich ist, ist Wintec. Besser gar kein Sattel als so einer. Der taugt weder für mein Reitgefühl noch für die Rücken der Pferde.

Kann man so nicht sagen, jedes Pferd hat einen anderen Rücken, jeder Reiter einen anderen Po. Am besten du lässt einen (unabhängigen) Sattler kommen, der kann dich beraten.

Ich habe jetzt keinen Lieblings Dressur Sattel... Aber frag doch einfach mal deinen Sattler welchen er dir empfehlen kann, du kannst dann bestimmt auch ein paar Modelle Probe reiten.

LG Elaine

Also ich bin mit meinem Dressursattel von Maz Benz (das Model Olymp pro) sehr zufrieden. Es kommt natürlich auch auf dein Pferd an.

LG

Ich habe den Passier Corona und kann mich nicht beschweren.

Und was bringt dir dieses Wissen jetzt?
Immerhin passt dieser Sattel meinem Pferd, aber niemand​ hier weiß welcher auf deins passt.

Treff dich mit einem guten Sattler und dieser probiert dann mit dir Sättel aus. Dann weißt du selbst, mit welchem Sattel du klar kommst und welcher deinem Pferd passt.

Ist doch völlig egal, womit ich gut zurechtkomme, denn vlt hat mein Pferd einen ganz anderen Rücken als deins. 

rider3010 30.06.2017, 18:33

Ja klar trotzdem könntest du ja sagen welchen du gut findest Vorallem auch welche Marke :)

0
LyciaKarma 30.06.2017, 18:33
@rider3010

Ich habe einen Ludomar Venus, das ist allerdings kein klassischer Dressursattel. Trotzdem ist er dafür super geeignet. 

0

Butterfly ist sehr gut, finde den super. Du musst aber schauen, welcher Sattel auf dein Pferd passt, nicht jeder Sattel passt auf jedes Pferd

Was möchtest Du wissen?