Bester bezahlter Beruf ohne Studium?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Als Angestellter? Auch ohne Studium kann man es weit bringen, da ist eher die Frage, was du drauf hast, wie intensiv du dich einbringst usw.  oder je nach Job mit Provisionen.

Das an einem konkreten Beruf fest zu machen, ist schwer.

Yakoti 01.08.2016, 14:01

Das ist mir klar. :) Deswegen die Frage wo denn bei manchen Berufen hat man niemals die Chance auf ein solches Gehalt.

0
robi187 01.08.2016, 14:24
@Yakoti

ein AG sagte mal er habe keine jobs zu vergeben? aber er habe viel aufgaben die bestmöglich gelöst werden sollten? dazu ist er auch bereit gut zu bezahlen?

also wenn du immer die aller beste arbeit ablieferst wirst schnell >60`€ überschritten haben? nur die frage bist du immer der alles beste?

denn kann würde diese frage überflüssig sein? denn das könnte so eine aufgabe sein?

0

Na du hast ja anforderungen.
Das ist zwar in einigen Berufen schon möglich aber erst nachdem du dich hoch gearbeitet hast !!!!! Und dann ist das auch keine Garantie !

wovon träumst du eigentlich nachts ???? du bist student also 60.000+ im jahr ist vielleicht etwas übertrieben

Yakoti 01.08.2016, 13:16

Nein? Ohne Studium, Wer lesen kann ist klar im Vorteil. 60 Tausend ist überhaupt nicht übertrieben sondern eher untertrieben.

0
engelchen0905 01.08.2016, 13:18
@Yakoti

esist übertrieben wenn du nicht studieren willst und dann so viel verdienen willst

1
Yakoti 01.08.2016, 13:18

Es gibt Leute die mehr im Leben erreichen wollen.

0
TreudoofeTomate 01.08.2016, 13:19
@Yakoti

Richtig, aber die wissen auch, dass ihnen niemand etwas schenkt. Wenn du mehr erreichen willst, musst du etwas dafür tun, z. B. studieren.

1
engelchen0905 01.08.2016, 13:20
@Yakoti

wenn du ordentlich schotter machen willst dann währe ein studium nicht blöd... hast du wenigstens abitur?

0
anaandmia 01.08.2016, 13:22

Yakoti du bist aber schon ein bisschen naiv oder ? Du willst alles, und das auf den für dich einfachsten Weg ! Geh lieber mal zur Agentur für Arbeit und lass dich mal beraten, was du mit deinem Abschluss für Möglichkeiten hast. Dieses Gehalt kannst du dir erst mal aus dem Kopf schlagen...

0
Yakoti 01.08.2016, 13:26
@anaandmia

Nein, ich werde studieren, ich will nur wissen ob ich auch ohne Studium an ein Kapital komme um mich selbständig zu machen.

0
engelchen0905 01.08.2016, 13:34
@Yakoti

wovon träumst du denn????? das passiert in den wenigsten fällen das ein armes faules würstchen das sich zu fein ist zu studieren(jetzt bist du ja wenigstens auf die idee gekommen es zu tun) auf einmal in kürzester zeit ein gehalt von 5 tausend euro im monat hat. deine vorstellungen sind total unrealistisch. nur mal ein kleines beispiel meine ma arbeitet in dem besten hotel einer sehr großen stadt in diesem hotel ist sie empfangsleitung seit 10 verdammten jahren und hat ein gehalt von nichtmal 2 tausend euro also was denkst du denn(sie hat eine abschluss von 1,13)

1
Yakoti 01.08.2016, 13:55
@engelchen0905

Sie hat den falschen Beruf gewählt, ich war auch schon davor der Meinung das ich studiere. Das ist überhaupt nicht unrealistisch da ich nicht faul bin. Bei BlackWater gebe es solche Möglichkeiten.

0
engelchen0905 04.08.2016, 19:25
@Yakoti

nein das hat sie nicht da man einen beruf nehmen sollte der einem spaß macht und wo man nicht ein paar jahren aufhört weil man keine lust mehr hat. es ist total unrealistisch nenn mir einen beruf wo du mir 100% versichern kannst das du da allein in der anfangs zeit und vor allem mit deinen qualifikationen(sprich 0 abi oder studium) so eine menge an geld verdient, man muss sich nun einmal hoch arbeiten anscheinend bist du jedoch ein noch größerer nullchecker als ich vorher schon dachte.

0
anaandmia 01.08.2016, 13:32

Sorry aber ich kann dir wirklich nicht glauben, dass du Abitur hast nachdem ich mir mal deine Antworten angeschaut habe....😂

1

mit der richtigen erfindung könnte es gut gehen? haben schon viele geschaft?

must aber viel geld haben für die patentanmeldung?

TreudoofeTomate 01.08.2016, 13:21

Allerdings ist Erfinder kein anerkannter Ausbildungsberuf.  ;-)

0
TreudoofeTomate 01.08.2016, 13:31
@robi187

Ok, da kann ich mitgehen. Ich kenne auch solch einen "Erfinder". Er erfindet sich nen Wolf, aber niemanden interessierts. Aber, er fühlt sich berufen.  :D

1
Yakoti 01.08.2016, 13:27

Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Keine Berufe wo man selbständig ist! 

0
robi187 01.08.2016, 13:30
@Yakoti

das kann jeder privat machen? das ist nicht selbständig das ist eine berufung?

0
Yakoti 01.08.2016, 13:40
@robi187

Weißt du was selbständig bedeutet? Nein.

0

Bankkaufmann dan Weiterbildung zum Börsenmarkler, ca. 65.000€ inden ersten Jahren

Tommy221184 04.08.2016, 10:51

Aber nur bei Erfolg....

0

4 Sterne Koch?

TreudoofeTomate 01.08.2016, 13:46

Bei den Gehaltsvorstellungen eher 5 Sterne, würd ich sagen. Für jeden * einen Tausender.  :D

0

viele gnastologen können auf soche summen kommen? und da muss man kein abi haben?

aber ich kenne mich da nicht aus?

weis das nur vom hören und sagen?

Was möchtest Du wissen?