bester angelköder bei karpfen

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 6 Abstimmungen

Boilie 83%
Mais 16%
Made 0%

7 Antworten

Boilie

also ich finde persönlich frolic oder boilie am besten dass musst du jedoch selber wissen das kommt auf dein gewässer die größe der karpfen im gewässer etc... mit grundfutter auf futterkorb (feeder angeln) fängst du eher kleinere und auch andere weißfische ! Mit boilie gehen die größeren an den haken !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Abstimmung. Es gibt keinen "Besten der besten Angelköder auf Karpfen ! "

Es gibt nur Gute Angler die Fähig sind ihr Gewässer lesen zu können, um dort den richtigen Köder, zur richtigen Tages.- und Jahreszeit, Temp, Gewässertiefe und den richtigen Platz einzusetzen. Wer hier denkt den besten Angelköder schnorren zu können, der kann nie gute Fische fangen und nie Freude an sein Hobby haben. Typische Anfängerfrage wo man schnell Erfolg erzielen möchte. No Go . Hier mal kein Petri Heil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mais

aber anstelle von Maden hättest du auch Schwimmbrot, Tauwurm, und Pellets zur Verfügung stellen können. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Boilie

Partikel,Boilie,Teig,Pop Up und jegliche Art an Karpfenköder!!

Testen , Testen , Testen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Boilie

Boilie natürlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwimmbrot ist auch sehr fängig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Boilie

oder Hartmais

ist aber überall ein bisschen anders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?