Bester Langzeit-Anime?

Das Ergebnis basiert auf 38 Abstimmungen

Naruto 37%
One Piece 26%
Dragonball 11%
Detectiv Conan 11%
Fairy Tail 8%
Gintama 5%
Bleach 3%

14 Antworten

Naruto

Der beste Anime der je gemacht wurde. Es gibt klasse und auch deepe Story, tolle gut gemachte Kämpfe und viele richtig gute Chars. Ich hab noch nie einen Anime gesehen das mich Gefühlsmäßig so abgeholt hat wie Naruto, man trauert um gestorbene Chars, fiebert bei den Kämpfen mit und ist immer wieder gespannt wie die Story weitergeht. Auch die nicht bei allen beliebten Filler-Folgen finde ich einfach cool, da man dort mehr über die Hintergründe der einzellnen Chars erfährt oder was an einem Ort/zu einer Zeit wo die Hauptstory da nicht war passiert ist (besten Beispielt der Zeitsprung zwichen Naruto und Naruto Shippuden, wo man später im Anime noch zu sehen bekommt was da so bei den anderen in der Zeit passiert ist).

Du sprichst mir aus der Seele, ich sehe das 100% genauso wie du. Endlich jemand der, genauso wie ich, auch die Filler mag :D

1
One Piece

Schwierige Frage, weil die alle eigentlich recht gut sind sind.
Ich habe One Piece deswegen genommen, weil es zusätzlich zu vielen kreativen Elementen und einer sich extrem breit fächernden und nicht linearen Story auch noch sehr gutes Worldbuilding beinhaltet.
Vermisse ich z.B. bei Dragonball, obwohl ich den Anime liebe und es mein erster war.

Detectiv Conan mag ich auch, aber der ist für mich wie eine klassische Krimiserie, weil er keine eigentlich wahrnehmbare Story hat, sondern es bei jeder Staffel mal ne Folge gibt, die einem sagt: Achja der Anime hat ja ne Story. Die Fälle für sich sind spitze und Folgen für sich genommen gut zu schauen.
Naruto bleibt bei mir halt einfach der König der Filler. Ich mag das Konzept, aber wenn man ganze Staffeln überspringen kann, ohne was von der Story zu verpassen nervts schon. Auch OP hat Filler, aber nicht so extrem.
Bleach fand ich auch nie schlecht, aber irgendwie hat der mich irgendwann nicht mehr motiviert weiterzuschauen.
An Fairy Tail bin ich noch dran, weil ich seit der Anime eigentlich schon vor Jahren pausiert hat, einen Stop beim Schauen eingelegt hatte und bis jetzt nicht wieder angefangen habe. Hatte damals Bedenken, dass er nicht weiterproduziert wird, aber die haben sich ja erledigt.

Gintama hab ich nie gesehen, aber der reizt mich von dem über das man so stolpert auch nicht wirklich

One Piece

Naruto, DragonBall, Detektiv Conan, Bleach, Fairy Tail.

Detectiv Conan

Von denen hier Detective Conan, aber eigentlich Jojo's bizarre adventure oder Ginga Eiyuu Densetsu.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich schaue schon seit sehr vielen Jahren regelmäßig Anime
Naruto

Für mich ist und bleibt Naruto der beste Manga/Anime :D ich schaue/lese ihn seit 2006 und das hat sich (für mich) bist heute nicht geändert :-)

Was möchtest Du wissen?