Besten Partyurlaubsorte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt drauf am wie lange ihr dort bleiben wollt. 

Ich persönlich kann dir Mallorca sehr empfehlen: tolle Partys, tolle Strände usw. Wenn ihr Glück habt findet ihr günstige Bungalows. 

1000€/Person könnte gerade noch hinhauen (wenn ihr Glück habt) also für Ausflüge, Essen, Flug, Partys. 

Tipp am Rande: Plant euch vorsichthalber etwas Geld zum Schutz ein, man weis ja nie. Sucht euch Bungalows/Ferienhütten die vielleicht etwas weiter weg vom Strand liegen, die kosten meistens weniger.

Ich hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MjSue
11.01.2016, 03:21

10 Tage auf jeden fall. Weißt du ob da auch gute Clubs oder Veranstaltungen tagsüber am Strand mit elektronischer Musik sind (House Musik u.s.)? Das wäre perfekt.

0

Ich habe mit ner Freundin mal einen Party-/Strandurlaub in Bulgarien am Goldstrand gemacht.
Waren über eine Woche dort, aber in einem Hotel mit All in für 400€. Vom All in darf man dort allerdings nicht so viel erwarten. Die Getränke sind dann landestypische bzw. no name. Bacardi oder Captain Morgan darf man nicht erwarten 😉

In fußläufiger Umgebung ist dort alles erreichbar: Supermarkt, Restaurants, Bars, Clubs.
Besonders super fanden wir das Pub Crawl und die Foam Party. Es laufen den ganzen Tag Leute am Strand rum und verkaufen die Tickets dafür. Waren anfangs skeptisch, habens riskiert und es war super.

Es gibt dort viele Schlagerschuppen. Bestimmt aber auch Elektro-Clubs (haben nicht explizit danach gesucht).

Viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MjSue
11.01.2016, 03:17

Klingt nach einem coolen Urlaub! Ich schau's mir mal an. Danke!

0
Kommentar von Inalovesapple
11.01.2016, 03:22

Ist halt die günstige Alternative zu Malle und dort gibts auch den Bierkönig und ähnliche Malle-typischen Schuppen. Mallorca ist halt in den letzten Jahren immer teurer geworden, weil viele nur noch vom Tourismus leben und sie sich ihres Partyulaubstatus' bewusst wurden. Bulgarien galt daher lange als Geheimtipp, dort hat sich inzwischen aber auch dieser Prozess in Gang gesetzt. Aber günstiger ist es immer noch! Und die Partys sind mega. Immer was los, viele nette Leute haben wir kennengelernt 😀

0

Was möchtest Du wissen?