Besten Musik Programme?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine Empfehlung wäre Cubase von der Firma Steinberg, die außerdem noch viele weitere mächtige Programme hat wie Nuendo, Wavelab usw.

Cubase gibt es in unterschiedlichen Versionen, je nach Geldbeutel oder Produktionsansprüche.

Die Firma Steinberg gibt es seit 1984 und ist eine der ältesten, ersten und erfahrensten Musiksoftwarehersteller der Welt. Ich persönlich arbeite seit vielen Jahren nur noch mit Steinbergprodukten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist zwar schon fast 1 Monat alt, gebe allerdings trotzdem mal meine Antwort:

Ich würde dir als Beginner das Programm "FL Studio" empfehlen, da es die meisten Tutorials dazu auf YouTube gibt und es meiner Meinung nach auch einen ziemlich guten und schnellen Workflow hat. Fl Studio hat einen sehr guten Preis und LEBENSLANGE UPDATES.

"Ableton" ist auch sehr gut, hat aber einen sehr hohen Preis und keine lebenslange Updates.

"Logic" kann ich persönlich nicht wirklich empfehlen, da es selbst bei einem 3000€ Macbook nicht so wirklich flüssig läuft (wie z.B. Ableton od. FL Studio) und Sachen wie einen Drum-Rhythmus zu programmieren sehr umständlich ist. Die Sound-Bibliothek (mit Synthesizer, Klassischen Instrumenten, usw.) ist bei Logic allerdings erste Sahne - genau so wie der niedrige Preis. Logic funktioniert aber nicht auf Windows.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Apple User empfehle ich Logic Pro. GarageBand hat zu viele Abstriche beim Mixing.

Ansonsten ist Pro Tools im Profibereich die erste Wahl, bedeutet aber auch eine Menge Einarbeitungszeit und kostet auch eine Menge. Es beinhaltet auch sehr viele Tools und Funktionen, die man in der Musik nicht braucht.

Gerade im Musikbereich schwören aber auch viele auf Reaper, da es günstig ist, aber eine Menge Funktionen bietet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ohmanichtrottel
11.07.2017, 09:14

Okay, vielen Dank.

Ich werde mir das mal anschauen :)

0

Was möchtest Du wissen?