Bestellung storniert bei Missguided! Und die wird trotzdem verschickt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

Ich habe das selbe Problem. Habe die Annahme auch verweigert jedoch habe ich jetzt gesehen das die Post erneut versucht mir die ware zuzustellen. Hat bei dir alles geklappt und die Ware wurde ohne Probleme an die Firma zurück gesendet ? 

Danke im Voraus für die Hilfe 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Annahmeverweigerung wenn der Postbote/ die -Botin kommt.

Zahlung nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FKristin
21.09.2016, 06:42

Verläuft das dann anders alz eine Rücksendung ? Weil auf der Seite steht Rücksendung muss man selber zahlen .. Und wenn etwas verloren geht  haften sie dafür nicht 

Die Sendung kann ich verfolgen und die muss heute ankommen steht da 

Dann muss ich die eig sich verfolgen können wenn die wieder zurück geschickt wird oder ?

0

Verweigere die Annahme des Pakets und schreib der Firma noch mal, dass du von deinem Rücktrittsrecht Gebrauch gemacht hast.

Vielleicht findest du ja auch die richtige E-Mail-Adresse der Firma heraus, unter der die Stornierungen problemlos funktionieren.

Auch wenn es umständlich abläuft, du brauchst nichts zu bezahlen, wenn du die Ware nicht annimmst. Du hast ohne Angabe von Gründen ein Rückgabe- / Stornierungsrecht innerhalb von 14 Tagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FKristin
21.09.2016, 14:15

Der Postbote war grad da ich hab das packet nicht angenommen ...

Ich hoffe das ich da Etz nix zahlen muss 

0

Rechtlich gesehen hast du alles richtig gemacht. Sollte das Paket trotzdem ankommen - Annahme direkt verweigern und den Postboten bitten es wieder mitzunehmen (muss er ja sowieso)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?