Bestellung ab 18 annehmen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was bedeutet Spezialversand für Artikel ohne Jugendfreigabe?

Innerhalb Deutschlands ist eine Lieferung von Filmen und PC- & Videospielen, die mit "Keine Jugendfreigabe gemäß §14 JuSchG" gekennzeichnet sind (oder gar keine Alterseinstufung erhalten haben), an Minderjährige nicht möglich. Amazon.de versendet solche Titel ausschließlich als Spezialversand für Artikel ohne Jugendfreigabe.

Eigenhändige Übergabe: Der Empfänger muss persönlich anwesend sein, um die Lieferung entgegenzunehmen. Dabei werden Identität und Volljährigkeit des Empfängers überprüft. Hierzu ist die Vorlage eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses notwendig. Die Vorlage eines Führerscheins ist zur Aushändigung der Sendung nicht ausreichend. In Deutschland lebende EU-Ausländer verwenden bitte den in ihrem Herkunftsland ausgestellten, gültigen Personalausweis/Reisepass, Staatsangehörige von Nicht-EU-Ländern benötigen ihren gültigen Reisepass.

das sacht Amazon

kann sie auch ohne seinen ausweis, kommt aber auch auf den postboten an.. mein kleiner bruder hat auch schonmal meine ware die ab 18 war angenommen.

der Packetbote kennt nicht den Inhalt dieser Sendung und deine Mutter ist ja volljährig

eigentlich darf man das nur direkt an die Person die es bestellt hat abgeben ( dein vater )... allerdings ist das manchen postboten auch wumpe :) ... ich musste mein päkchen auf der Poststelle abholen, da es nich an mich persönlich ging -.-

kommt auf den Versand an, müsste aber separat drannstehen das es geprüft wird ob 18 oder nicht.

müsste klappen ;)

Was möchtest Du wissen?