Besteht Schokolade u.a. aus Milch?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

beruflich mache ich die beste Schokolade und kann deshalb sagen: Alpenmilch heisst natürlich so da sie Alpenvollmiclhpulver enthält (gesetzlich festgelegt!). Ansonsten ist in jeder Schokolade Milchpulver ausser den dunklen! Milch in Flüssigform kann nicht verwendet werden da sie sich nicht mit Schokolade vermengen lässt und die Haltbarkeit deutlich sinken würde.

Milchschokolade besteht aus Kakao, Zucker und Milch. Milchpulver ist das gleiche wie Milch, nur dass sie getrocknet wurde und nur noch das Fett vorhanden ist.

Da Kinderschokolade auch weitestgehend aus Kuhmilch (natürlich aus Massentierhaltung) besteht, ist der Name schon mehr als Zynisch. Aber was tut man nicht alles um viel Geld zu verdienen.

Jeder weiß ja, dass Tierprodukte nachweislich krebserregend sind. Dies auch noch Kindern anzudrehen, die sich nicht wehren können ist schon abartig und pervers.

Is meistens nur Milchpulver... Schokolade besteht zu großen Teilen einfach nur aus Zucker und Kakaopulver...

in dem wort Silberfischchen ist das wort Fisch drin doch es ist ein insekt und kein Fisch und nur weil auf der schokolade steht das es alpenmilch schokolade ist muss es nicht immer aus milch bestehen

Hauptsächlich Kakaobohnen, aber Milch ist auf jeden Fall enthalten.

Schokolade besteht zum größten Teil aus Kakao und Zucker.

Schokolade besteht aus Kakaobutter und vielen anderen Fetten und viel zucker.

dunkle schoki nicht

0

Du siehst ja das Wort:

AlpenMilchSchokolade. Das ist eine Sorte mit Milch.

Schokolade wird Milchfrei auf Kakaobohnen hergestellt.

Was möchtest Du wissen?