Besteht Sauerstoff eigentlich immer aus zwei atomen?

4 Antworten

Moin,

Wenn dir "jemand" gesagt hat, "dass Sauerstoff immer 2 Atome hat", dann ist das so nicht richtig. Aber der Reihe nach:

Du musst zunächst einmal zwei grundsätzlich verschiedene Dinge unterscheiden, nämlich Sauerstoff als Element und Sauerstoff in einer Verbindung.

Als Element tritt Sauerstoff (in stabiler Form) in zwei Versionen auf (sogenannte Modifikationen): als zweiatomiges Sauerstoffmolekül O2 (der "übliche" elementare Sauerstoff) und als dreiatomiges Ozonmolekül O3.

In Verbindungen kann Sauerstoff als Bindungspartner in verschiedenster Häufigkeit auftreten. Das siehst du an den Summen-, Molekül- bzw. an den Verhältnisformeln:

Einzeln: H2O, CO, NO, N2O, Na2O, MgO, CaO, HClO...

Doppelt: H2O2, CO2, SO2, SiO2, NO2, N2O2, HClO2...

Dreifach: SO3, N2O3, Al2O3, H2CO3, HNO3, HClO3...

Vierfach: SiO4, N2O4, H2SO4, HClO4, KMnO4...

Fünffach: N2O5, I2O5, V2O5

Sechsfach: C6H12O6 (Traubenzucker), C6H14O6 (Sorbit), H5IO6

Siebenfach: K2Cr2O7

Achtfach: U3O8

Neunfach: ? hier fällt mir gerade kein Beispiel ein...

Zehnfach: P4O10

Du siehst also, dass es zunächst einmal ein himmelweiter Unterschied ist, ob du von Sauerstoff in elementarer Form oder einer Sauerstoffverbindung sprichst. Ansonsten fällt auf, dass Sauerstoff mit manchem Reaktionspartner in verschiedener Weise Moleküle bilden kann. Bekannte Beispiele sind Kohlenstoffmonoxid (CO) und Kohlenstoffdioxid (CO2) oder die vielen möglichen Stickoxide Distickstoffmonoxid (N2O, Lachgas), Stickstoffmonoxid (NO), Distickstofftrioxid (N2O3), Stickstoffdioxid (NO2), Distickstofftetroxid (N2O4) und Distickstoffpentoxid (N2O5). Das hängt damit zusammen, dass es mit einigen Reaktionspartnern nur eine stabile Art gibt, eine Verbindung zu bilden (zum Beispiel Magnesiumoxid, MgO), während es mit anderen mehrere stabile Moleküle oder Ionenverhältnisse gibt, so dass es auf die Umstände ankommt, unter denen die Ausgangsstoffe miteinander reagieren. Beispiel: Die (vollständige) Verbrennung von Kohlenstoff (Kohle) mit genügend Sauerstoff führt zum optimal oxidierten Produkt Kohlenstoffdioxid (CO2). Die (unvollständige) Verbrennung von Kohlenstoff mit wenig Sauerstoff führt zum nicht völlig oxidierten Produkt Kohlenstoffmonoxid (CO). Alles klar?

LG von der Waterkant.

ja alles klar! vielen dank, ´das hat dir bestimmt viel zeit gekostet. danke!

0

Sauerstoff kommt unter erdähnlichen bedingungen nahezu immer in Molekülform vor, also zwei Atome miteinander einträchtig verbunden in einem O2 Molekül - aber damit ist freier Sauerstoff gemeint.

Wird dieser durch Reaktion verbunden mit anderen Elementen, dann kann das auch nur ein Atom sein, kein Problem.

aber kohlenstoff und sauerstoff wird durch eine reaktion verbunden und hat zwei molekuele, da kohlestonffdioxid entsteht, warum ist das so?

0
@brief31

Ich glaube du verstehst da was falsch. Kohlenstoffdioxid ist ein Molekül. Es besteht aus 3 Atomen. Pass auf, dass du nicht Molekül und Atom verwechselst...

0

Das SauerstoffMOLEKÜL besteht aus zwei (Sauerstoff)Atomen, das ist die stabilste Form, in der Sauerstoff "rein" vorkommt. Ein KohlenstoffmonxidMOLEKÜL besteht aus einem KohlenstoffATOM und einem SauerstoffATOM.

Chemie: Licium + Sauerstoff

Hallo :-) Ich mach gerade eine Hausaufgabe in Chemie, aber irgendwie komme ich nicht weiter. Vielleicht kann mir jemand helfen. Ich brauch nur Hilfe beim Reaktionsschema. So. Licium und Sauerstoff sollen miteinander reagieren, sodass beide stabiler sind. Licium hat 3 Elektronen und Sauerstoff hat 8 e-. Licium hat in der Valenzschale, also in der äußersten ein Elektron und Sauerstoff hat 6. Sauerstoff liegt aber nur molekular vor mit zwei Atomen. D. h. 4 Li + O² --> ??

das ² soll eigentlich unten sein. Zwei Liciumatome geben ihr einziges Elekron aus der Valenzschale einem Sauerstoffatom, sodass alle Atome stabiler sind.

Meine Frage: 4Li + O² ---> was muss ich da jetzt hinschreiben?

...zur Frage

Wie kann man Sauerstoff einfangen?

Hey

Mal ne kurze Frage. Wie kann man Sauerstoff einfangen? Ich meine so etwas wie einfrieren oder wie man den Sauerstoff in die Sauerstoff Flaschen bekommt.

Danke im Voraus!

...zur Frage

Warum reagieren unedle Metalle heftiger mit Sauerstoff?

Warum reagieren unedle Metalle heiter mit Sauerstoff? Und warum findet man Unedlemetalle nur als Verbindungen?

...zur Frage

Wann ist eine Reaktionsgleichung ausgeglichen?

Bei der Reaktion von Schwefel und Sauerstoff entsteht Schwefeldioxid. Ich benötige die vollständige Aufstellung der Gleichung und wie ich sie ausgleiche. Woher weiß man, wie viele Atome man benötigt?

Vielen Dank

...zur Frage

Chemische Endstoffe?

Hey:) was für Endstoffe gibt es alles? Ich weiß nur das eine Verbindung mit Sauerstoff zu ...oxid ( z.B.: Eisen+Sauerstoff--->Eisenoxid )  und eine Verbindung mit Schwefel zu sulfid ( Eisen+Schwefel--->Eisensulfid ) wird. Danke

...zur Frage

Wann spricht man von Sulfid und wann von Oxid?

Hallo Leute, ich hab grad kein nachschlagewerk zur Hand, da frag ich mal in die runde unzwar geht es um die letzte Silbe bei chemischen Verbindungen z.b. Eisensulfid und Aluminiumoxid meine Vermutung ist Eisensulfid= Eisen +Schwefel und Aluminiumoxid= Aluminium + Sauerstoff also das bei schwefel immer Sulfid und bei Sauerstoff immer oxid drangehängt wird???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?