Besteht mein Gamer-Pc aus guten Teilen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hab da ein paar Fragen :

Wofür i7? i5 Prozessoren Takten meist höher ohne Intel-Boost.

Wofür die Wasserkühlung? Normale Lüfter kühlen den PC ebenfalls genug.

Lieber das Geld von der Wasserkühlung in mehr RAM Stecken.

Kn4ll3r 07.09.2014, 18:03
Lieber das Geld von der Wasserkühlung in mehr RAM Stecken.

16gb sind ja schon viel zu viel! warum dann noch mehr?

1
Melonechopf 07.09.2014, 19:35

Ich kenne mich nicht so gut aus, daher hab ich einfach gedacht die Wasserkühlung seie besser, aber wenn nicht, dann ist das umso besser.

Was für einen Kühler würdest du denn empfehlen?

Danke schon mal

0

Besteht mein Gamer-Pc aus guten Teilen?

dafür musst du mindestens noch dein netzteil angeben. die kompakt-wakü ist auch nicht so der hit. ne 500gb ssd ist ja wohl mal mega übertrieben xD genauso wie die 16gb ram.

[...] + unwichtigere Sachen

bei nem guten gamer-pc ist NICHTS unwichtig!

Melonechopf 07.09.2014, 19:32

Bei den weiteren "unwichtigen" Sachen handelt es sich um Teile bei denen ich mich eigentlich schon entschieden hab! Aber hast schon Recht.

Und das Netzteil ist das: XFX 850 Watts 80+ Bronze Certified Wire Pro ATX 12V Hoffe die Beschreibung reicht?.

Danke

0

Was möchtest Du wissen?