besteht Lohnfortzahlung bei Arztbesuch wegen Berufskrankheit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der AN ist hgehalten, den Termin beim Doc möglichst ausserhalb der Arbeitszeit zu legen. Geht das nicht, dann muss der AG den AN für einen termin freistellen. Achtung: nur für die Zeit beim Arzt, nicht für Hin- und Rückfahrt oder einen ganzen TAg.

Hast Du eine AU und bist schon mehr als 4 Wochen in dieser Stzelle, gibt es Lohnfortzahlung.

Auch für die Freistellung, aber: s.o.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem einfachen Arztbesuch? Nein. 

Wenn die BG dich, z.B. zu einer Begutachtung auffordert und Dir dafür sogar den Termin vorgibt, kann das anders sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?