Besteht in Deutschland Krankenversicherungspflicht für Unterhaltszahlungen aus der Schweiz während der Trennung (nicht Scheidung)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du meinst, ob Du aus den Unterhaltszahlungen Beiträge zahlen musst? Wenn Du freiwillig versichert bist ja. Denn Ehegatten- und Trennungsunterhalt ist Einkommen und jegliches Einkommen ist bei freiwillig Versicherten der Beitragsberechnung zugrunde zu legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe die Frage nicht.

Unterhaltszahlungen müssen nicht krankenversichert werden. Menschen müssen sich krankenversichern.

Wenn jemand in der Schweiz lebt und arbeitet unterliegt er Schweizer Gesetzen und ist nicht in Deutschland sondern in der Schweiz krankenversichert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Krankenversicherungspflicht in Deutschland hat nicht mit Unterhaltszahlungen aus der Schweiz zu tun !

Jeder der in Deutschland mit Hauptwohnsitz gemeldet ist, ist in D krankenversicherungspflichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?