Besteht Energie auch aus Teilchen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lichtenergie besteht aus Portionen, den sog. Quanten. Je nach Modell spricht man auch von masselosen Teilchen, den Photonen.

Wenn mit "anderen Energiearten" z.B. Wärmestrahlung (Infrarot) gemeint ist, handelt es sich ebenfalls um elektromagnetische Schwingungen und demzufolge ebenfalls um Quanten. Durch die grössere Wellenlänge (tiefere Frequenz) von Infrarot sind diese Quanten aber energieärmer.

Im Standardmodell der Teilchenphysik werden alle Wechselwirkungen (und die sorgen für die Energie) in der Tat durch Teilchen beschrieben. Wie wörtlich man das Wort "Teilchen" da nimmt, ist aber eine andere Frage.

Ich sag mal so Photonen sind keine Teilchen es sind Quanten. Somit ist Energie nie ein Teilchen ;-)

Was sind die kleinsten Teilchen in unserem Universum?

Aus was besteht alles? Und aus was besteht der Stoff, aus dem alles besteht? Und aus was besteht dieser Stoff wiederum?

...zur Frage

Licht, etwas was eine Interaktion eingeht?

Zum aktuellen Zeitpunkt weiß die Wissenschaft nicht ob Licht aus Wellen oder Teilchen besteht, aber ist es eigentlich möglich ob noch eine weitere Komponente zum Welle-Teilchen-Dualismus dazukommen kann, wobei diese Komponente ähnlich wie die Dunkle Energie agiert, also das Licht weder Welle oder Partikel ist, sondern etwas was eine Interaktion mit elektromagnetischen Wellen und Teilchen (Photonen) ist?
Bitte keine Philosophie, sondern qualitative Antworten.
Danke schon mal im Voraus.

...zur Frage

Was ist kleiner als ein Atom?

hallo ich weis das ein atom das kleinste unteilbare teilchen ist aber woraus besteht er ? ich weis auch das er nen kern und so ne hülle hat und dazwischen luft aber woraus besteht der kern

...zur Frage

Wie kann man die Änderung der kinetischen Energie der Teilchen erklären?

Die Teilchen eines Festkörpers können sich nicht frei bewegen. Wie kann man hier die Änderung der kinetischen Energie der Teilchen erklären?

...zur Frage

Woraus bestehen Photonen

Korrigiert mich wenn ich falsch liege:

Das Spektrum der für uns sichtbaren elektromagnetischen Strahlung nennen wir Licht, dieses besteht aus Photonen.

Was aber sind diese Photonen? Sie verhalten sich wie Wellen und wie Teilchen, sind sie deshalb aber Teilchen, kann man sie sich atomähnlich vorstellen oder sind sie als etwas gänzlich abstraktes zu begreifen?

Bitte um genaue, ernstgemeinte Antworten, Danke!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?