Besteht ein Unterschied zwischen Entwicklungshilfe und Entwicklungszusammenarbeit?

2 Antworten

Entwicklungszusammenarbeit ist der politisch korrekte Begriff. Allerdings würde dies bedeuten, dass lokale Beteiligte ein ebenso großes Mitspracherecht haben wie die Geber. Die Arbeit der Helfer beruht auf einer Selbsttäuschung. Haben denn alle die besondere Kompetenz, um den Afrikanern zu helfen sich aus der dauerhaften Abhängigkeit von ausländischem Beistand zu befreien? Der weitverbreitete Paternalismus, also die Neigung, besser als der Betroffene zu wissen was gut für ihn ist, droht die Menschen zu entmündigen. Deshalb ist Entwicklungshilfe immer noch der treffende Ausdruck. Volker Seitz, Autor "Afrika wird armregiert"

nein, ist nur ein anderer begriff für das gleiche...

Was möchtest Du wissen?