Besteht ein Sonderkündigungsrecht wenn das Fitnessstudio um 4 Euro im Monat erhöht

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Was sagt denn Dein Vertrag darüber aus? Ist da irgendwie festgehalten, ob der Preis "angepasst" werden kann, oder garantiert er Dir während der gesamten Laufzeit die gleichen Konditionen?

Wäre so eine Klausel überhaupt wirksam? Ich meine doch, daß man bei Preiserhöhung (einseitige Vertragsänderung) grundsätzlich erstmal kündigen darf. Einzige Ausnahme die ich kenne sind dynamische Lebensversicherungen, wo sich die Beiträge von Jahr zu Jahr automatisch erhöhen, das aber auch direkt so abgeschlossen wird.

0

Bei einer einseitigen Vertragsänderung steht in aller Regel ein Sonderkündigungsrecht zu. Vorsorglich ab nochmal den Vertag aufmerksam lesen!

Egal was drin steht...so ein Passus wäre nichtig! Die Antwort lautet ganz klar: Ja! Bzw. sie müssen deinen Vertrag zu den alten Konditionen weiter laufen lassen.

bitte warum sollte so eine Klausel níchtig sein; es besteht Vertragsfreiheit;

0

wenn in den Vertrag eine Bestimmung aufgenommen wird, die besagt, dass alle oder einzelne Leistungen z.B. innerhalb eines bestimmten Zeitraumes bis zu einer bestimmten Höhe erhöht werden dürfen und Du hast das unterschríeben, dann ist die Erhöhung okay, ansonsten gilt § 314 BGB:

Kündigung von Dauerschuldverhältnissen aus wichtigem Grund
(1) Dauerschuldverhältnisse kann jeder Vertragsteil aus wichtigem Grund ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist kündigen. Ein wichtiger Grund liegt vor, wenn dem kündigenden Teil unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls und unter Abwägung der beiderseitigen Interessen die Fortsetzung des Vertragsverhältnisses bis zur vereinbarten Beendigung oder bis zum Ablauf einer Kündigungsfrist nicht zugemutet werden kann.

Preise muessten ueber die eigentliche Vertragsdauer gueltig sein, ob Du jetzt monatlich oder jaehrlich bezahlst. Ueberpruefe Deinen Vertrag, ob eventuell gegenteiliges angegeben wird.

schau mal in deinen Vertragsbestimmungen...wenn da drin steht das sie erhöhen dürfen ohne ANkündigung, musst du das wohl hinnehmen

In meinem Vertrag steht nichts von einer Erhöhung etc.

es könnte auch in den AGB's stehen, chau da mal nach

0

Was möchtest Du wissen?