Besteht ein rechtsverbindlicher Vertrag mit einem Immobilienmakler, wenn er mein Haus besichtigt hat und ich ihm ein Lageplan ausgehändigt habe, vor 15 Jahre?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein da besteht kein Vertrag. 

Immobilienmakler sind aber nicht gerade als seriöse Unternehmer bekannt und sind meist knallhart. verkaufst du das Haus, schickt der dir unter Umständen eine Rechnung und behauptet ihr hättet eine mündliche vereinbarung. Wird schwer nachzuweisen sein, aber lieber auf Nummer sicher gehen. Gehts um ne größere Summe frag lieber einen Anwalt. ..und den vorher wieviel er für so eine einfache Beratung nimmt, sonst hast du unter Umständen gleich den nächsten Ärger an der Backe ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Da besteht kein Vertrag.  Falls mal einer bestanden hätte, würde der längst nicht mehr gelten und wäre ausgelaufen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ja auch bei einem anderen Makler fragen, wie er das sieht. z.B. www.verkaufen-makler.de Aber eine solcher Vertrag dauert ja nicht ewig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?