Besteht die Möglichkeit schwanger geworden zu sein?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Blutung unter der Pille sagt nichts über eine Schwangerschaft aus. Nach 7 Tagen korrekter Pilleneinnahme ist der Schutz eigentlich wieder gegeben. Und auch unter Pilleneinnahme kann die Abbruchblutung mal geringer ausfallen oder ganz ausbleiben. Zu Deiner eigenen Beruhigung kannst Du ja mal einen Test machen.

Unmöglich ist es nicht, aber höchst unwahrscheinlich, dass du schwanger bist. Eins wundert mich aber immer wieder. Du wusstest, dass du dei Pille noch nicht lange und dann auch noch mit der vergessenen nimmst. WIESO hast du dann Sex ohne Kondom, mal von Krankheiten abgesehen (habt du einen Aidstest gemacht?). Ich mach dir keine Vorwürfe, aber ich verstehe einfach nicht wie leichtsinnig doch viele Leute damit umgehen. Also, erst denken dann fi..en, und das meine ich wirklich ernst. Wie würdest du dich fühlen im Falle einer Schwangerschaft? Abtreibung? Da möchtest du nircht wirklich durchgehen. Aufpassen :-)

Mach dich nicht verrückt.Du weißt doch ganz genau,dass es viele Gründe gibt warum die Tage nicht genau nach der Uhrzeit kommen.Deine ganze Aufregung könnte sogar ein Grund dafür sein.

Die Tage verschieben sich ab und zu um ein paar Tage. Das ist normal.

Kann sein, muss aber nicht. Warte ein bisschen ab, wenn du die Pille seit dem regelmäßig genommen hast, solltest du eigentlich nicht schwanger sein. Du solltest jedoch aufpassen, falls du gerade Antibiotika nimmst (kann die Wirkung aussetzen) oder Durchfall/ Erbrechen hast.

Mach dich aber erstmal nicht verrückt, es kann viele Gründe haben warum sich die Periode verschiebt.

Deine Angaben sind viel zu ungenau:

In welcher Einnahmewoche hast du die Pille vergessen? Hattest du in der Woche davor oder danach ungeschützten Sex?

Besteht die Möglichkeit schwanger geworden zu sein?

JA.

wenn du nach der vergessenen Pille wieder sieben richtige Pillen eingenommen hast und nach dieser woche sex hattest dann nicht...

Was möchtest Du wissen?