Besteht die Möglichkeit meine Rentenjahre nachträglich zu erhöhen.?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es kommt als erstes auf deine Rentenart an. Sofern du eine Erwerbsminderungsrente beziehst, kannst du für das laufende Jahr noch freiwillige Beiträge zur RV bezahlen. Für frühere Zeiten kannst du keine freiwilligen Beiträge mehr entrichten!

Sobald eine Altersrente bewilligt wurde, ist keine Beitragsleistung mehr möglich.

Außerdem weis man bisher überhaupt nicht, welche Zeiten/Beitragszeiten zu diesen ominösen 40 Jahren zählen sollen. Auch kann es sein, dass der Gesetzgeber hier weitere Voraussetzungen einführt oder die Grenze gleich auf 45 Jahre anhebt.

Freiwillige Beiträge zu zahlen in der Hoffnung, dass in einigen Jahren vielleich ein neues Gesetz verabschiedet wird, unter das man vielleicht fallen könnte....hmmm. Ist wahrscheinlich nicht sehr sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?