Besteht der IS aus Dschihadisten, Salafisten oder Islamisten?

7 Antworten

Im IS kommt alles vor .. Vor allem aber dumme, von der Gesellschaft im stichgelassene, aus Ghettos stammende, perpektivlose Männer und Frauen, die ein unglaublich beschissenes Leben führen und wegen Hoffnung auf Besserung unglaublich leicht zu manipulieren sind; quasi naiv wie ein Kleinkind ! ( Alleine die Idee, in den Krieg zu gehen, sich in die Luft zu sprengen und dafür mit dem Paradis belohnt zu werden, klingt so absurd .. 
Das beste ist aber, wie haben die Muslime nach dem Propheten das Paradis erlangt ? Selbstmordanschläge mit Bomben oder Ähnliches gab es ja nicht .. ) 

Aber ja, es gibt gewisse Einteilungen, die man durchführen kann .. 
Grundsätzlich gibt es 3 Arten des Salfismus: 
1) Puristischer Salafismus
2)Dschihadistischer Salafismus
3) Politischer Salafismus

Auf den IS treffen die letzten beiden zu, da puristische Salfisten eher im Untergrund sind und ein relativ "normales" Leben führen.
Islamismus ist ein Begriff, der in den Medien häufig genutzt wird. Ich weiß nicht die 100% Bedeutung dieses Wortes, deswegen meide ich es, dieses zu benutzen ... Da muss dir wer anderes helfen .. 

Alle Muslime distanzieren sich ganz klar von Gräueltaten des IS und sind strikt dagegen, vor allem, weil das primäre Ziel dieser Geistesgestörten muslimische Frauen und Kinder sind .. 

Laut einigen Medien sollen die Extremisten ungefähr eine Gruppe von0.1% aller Muslime weltweit ausmachen. Selbst, wenn es 10 % aller Muslime wären oder sogar 49% .. Wenn die friedlichen die "bösen" um so vieles überwiegen, wieso wird der Islam immer mit Zerstörung und Chaos assoziiert, obwohl doch laut ersten Quelle sogar 99% friedlich sein müssten, wodurch es doch etwas friedliches ist  .. 




13

Bei den Männer und Frauen will ich hinzufügen, es sind ja auch sehr viele Teenagers, die dem IS joinen .. 

0

Es sind radikale Islamisten, die nicht als Anhänger des muslischem Glaubens angesehen werden können, da sie den Koran dazu benutzen ihre Taten zu rechtfertigen.

Was möchtest Du wissen?