Besteht Berührungsempfindlichkeit bei kongenitaler Analgesie?

1 Antwort

Soweit ich weiß, können jene Patienten durchaus Berührungen empfinden, allerdings stark abgeschwächt. Wenn man so jemandem also ein Messer in den Rücken rammt, merkt er vielleicht nur einen Druck, und dass da "etwas" ist.

Ich habe gerade selbst ein wenig geforscht und habe herausgefunden, dass nur 30 Fälle bekannt sind, wo Menschen tatsächlich ohne Schmerzempfinden geboren wurden. Also ist es sehr sehr selten. Ich gehe davon aus, dass diese Menschen tatsächlich gut genug auf sich acht geben, damit ihnen nichts passiert.

Ich denke, dass Menschen, die mit Messer im Körper rumlaufen (kommt ja irgendwie immer mal vor), psychisch dermaßen unter Schock stehen, dass sie den Schmerz nicht wahrnehmen. Anders lässt sich das für mich nicht erklären.

Was möchtest Du wissen?