Besteht beim Sex mit Kondom sich an HIV zu erkranken wenn einer HIV positiv ist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Besteht da ein Risiko oder ist das eher unwahrscheinlich?

Ja. Und ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AppleIPhone7
20.08.2016, 17:53

Wie wäre es mit einer Begründung und nicht einen einfachen Ja was keine Aussagekraft hat..

0

Wenn man das Kondom richtig handhabt und es beim Auspacken nicht beschädigt (Zähne, Schere....) besteht praktisch keine Gefahr, sich anzustecken.

Dass ein Kondom reißt oder sogar platzt gehört in den Bereich der Märchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lupulus
20.08.2016, 17:53

Nein, kein Märchen. Selbst erlebt.

0

Es gibt immer ein Restrisiko wie zb. das reißen des Kondoms. 

Nichts im Leben ist 100%. Deshalb hat man auch beim Sex mit Kondom keine 100% ige Sicherheit. 

Das Kondom reduziert das Risiko aber um ein vielfaches. Und wenn das Kondom heile bleibt ist alles sicher. Also lieber immer ein Kondom verwenden. Ist der sicherste Schutz vor HIV.

Gruß

eure Maxie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein!
Nur ungeschützt also ohne Kondom kann man an HIV durch den anderen erkranken.
Die Aids-Hilfe wirbt sogar mit Kondomen/ Kondomwerbung. :)

Liebe Grüße, das Wunderkind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von piwunderkind98
20.08.2016, 17:52

Und selbst wenn, dann merkst du das sowieso nicht sofort. Wenn du dir so unsicher bist suche einen Arzt auf und lasse dich auf HIV testen, damit du Gewissenheit hast...

0
Kommentar von piwunderkind98
20.08.2016, 18:16

Aber wenn sie jemanden lieben, der es nicht hat. Wie gesagt mit Kondom passiert nichts - und die können ja auch nichts für ihre Krankheit. Und wenn dann sollen die ehrlich sein und ihrem Partner von ihrer Krankheit erzählen.

0

Was möchtest Du wissen?