Bestehenden Adelstitel/Namen als Künstlernamen oder Pseudonym führen legal?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das es in Deutschlan keinen Adel mehr gibt, halte ich für ein Gerücht! Frag doch einmal
Ernst August Albert Paul Otto Rupprecht Oskar Berthold
Friedrich-Ferdinand Christian-Ludwig Prinz von Hannover Herzog zu
Braunschweig und Lüneburg Königlicher Prinz von Großbritannien und
Irland


dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?