Bestehende Wordpress Seite von Anfang an neu?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sicher, dass du nicht mit der Seite wie sie ist weiterarbeiten willst? Du musst ja nur ein neues Theme hochladen, überflüssig installierte Plug-ins und Seiten löschen, bzw. umbenennen. 

Auch wenn eine Neuinstallation "clean" ist, ist diese  Variante meist ausreichend und macht am wenigsten Arbeit. Wenn du neu installieren willst kannst du deinen Content so sichern:

Werkzeuge -> Daten exportieren. Eventuell benötigst du dafür ein Plugin. Export mit Mediendateien und allen Informationen!

Meiner Erfahrung nach, werden immer ein paar Mediadateien nicht mit exportiert/importiert. Dann musst du die Dateien neu hochladen und neu verknüpfen. Also alle Seiten anschauen und nacharbeiten Du solltest also dafür sorgen, dass alle bereits hochgeladenen Dateien vorhanden sind. 

Es ist auch möglich, die Datenbank der Seite komplett sichern und wieder einspielen. Ich vermute aber, dass du das ja genau nicht willst und auch nicht so viel Erfahrung mit der Materie hast.

URLs kannst du immer ändern. ABER, wenn die Seite schon von Suchmaschinen indexiert wurde (was eigentlich immer der Fall ist, wenn sie bereits online ist), wird die URL dann nicht mehr gefunden, weil sie ja nicht mehr existiert.

In diesem Fall musst du eine Weiterleitung von der alten URL auf die Neue setzen. Das geht direkt in der htaccess oder über Plug-ins wie bpsw. EPS Redirect

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newby2016
19.07.2016, 19:34

Danke für die Antwort. Möchte Ich eigentlich nicht, denke jedoch, dass es der sauberste Weg wäre. Wie muss Ich hierbei denn mit URLs umgehen die bereits umgeleitet werden?

Das bedeutet also, dass der einfachste Weg wäre:

> Daten exportieren

> Wordpress/FTP bereinigen? Wie könnte Ich das tun?

> Dann das neue Theme installieren?

> Daten reimportieren

> Neue Struktur anlegen und Weiterleitungen entsprechend setzen?

Wäre das ein guter Weg?

Vielen Dank

0

Was möchtest Du wissen?