Beste Webseite Größe?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Weder noch. Eine Seite sollte so gestaltet sein, dass sie bei jeder Größe brauchbar ist. Manchmal geht das nur durch horizontales Scrollen, aber in weiten Grenzen lassen sich auch die Breiten der Seitenelemente dynamisch an die vorliegende Fenstergröße anpassen, so dass sie ohne Scrollen reinpassen.

Ich würde für eine universelle, international Seite immer noch 800 x 600 px nehmen.

Denn es gibt immer noch sehr viele User mit älteren Computern, Monitoren und Browsern.

Diese User schalten sehr schnell wieder weg, wenn sie immer den unteren Scrollbalken benutzen müssen.

Aber ich denke, inzwischen kann man durchaus auch 1024 als Standardbreite annehmen. Denn die heutigen Graphikkarten in den Computern arbeiten ja auch in der Regel mit noch viel größeren Breiten.

Meine Breite ist übrigens 1366 mit Zoom-Einstellung 100% und ich sehe trotzdem einen Scrollbalken, den ich ein wenig verschieben kann (aber nicht viel). Der bezieht sich aber auf den äußeren Hintergrund. Der innere Hintergrund mit 1024 px ist voll sichtbar.

Ich würde daher 1024 als Breite empfehlen. Die ist gut.

Gute Webseiten zeichnen sich auch durch Barrierefreiheit aus. D.h. sowohl Besitzer ältere Technik oder Smartphones und Handy's, als auch Besucher, die nicht so gut sehen können, können die Seite lesen. - am besten ohne 100 Scrollbalken.

Dies erreichst Du z.B. durch die Verwendung von floatenden Elementen, die sich nach unten verschieben, wenn der vorhandene Platz nicht ausreicht.

Frage Google mal nach Barrierfreie Webseiten gestalten

Stichwort "Responsives WebDesign". Dazu nochmal passend "Media Queries".

0

Mit 1024 bist Du auch auf der sicheren Seite. Das kann heute eigentlich jeder Bildschirm.

Wenn kleiner, besser, wenn nur Text vorhanden. Größer wird ft schwierig, da viele Laptops teilweise mehr in die Breite gehen, aber nicht die Höhe bieten. Meines hat z.B. 1600*900 Pixel.

Aber mit 1024 px sehe ich leider Scrollbalken unten :(

0
@Domo999

Der Scrollbalken kommt nicht durch Dein Hintergrundelement (der etwas dunklere Hintergrund), das die Breite von 1024 hat. Das muss an der Breite liegen, die vom Anbieter für die Gesamtbreite vorgegeben ist.

0
@Domo999

Was für eine Breite hast Du denn beim Bildschirm?

0

Mit 1024 bist Du auch auf der sicheren Seite. Das kann heute eigentlich jeder Bildschirm

Denk auch an mobile Empfangsgeräte, die meisten haben kleine bis sehr kleine Bildschirme.

0
@TomRichter

Dafür gibt es dann auch noch entsprechende mobile Lösungen. Schau einfach mal GF auf dem Laptop oder dem Handy an. Das sind die selben URLs, aber anderen Inhalte.

0

Die beste Größe ist 100%!

habe grade gesehen, dass da scheinbar alles absolut positioniert ist, mit festen Angaben in px für jede Kleinigkeit - keine gute Idee...

0

HD also mindestens ^1080 x 980 oder so haha

Ist bei vielen leider noch nicht Standard.

0

Was möchtest Du wissen?