Beste und schnellste Abnehm-Methode?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zwar nicht sehr gesund aber es hilft; mache eine Reis- oder Kartoffeldiät, da haut es Dir die Pfunde runter aber bitte sehr viel dabei trinken, da Reis und Kartoffeln total entwässern.

Ist es denn besser eine Reisdiät zu machen oder zu fasten? Und mit welchem Erfolg kann ich in den 10 tagen ca. rechnen?

0

Ist es denn besser eine Reisdiät zu machen oder zu fasten? Und mit welchem Erfolg kann ich in den 10 tagen ca. rechnen?

0
@Sunrise1990

Ich weis nicht wie schnell Du normalerweise abnimmst, bei jedem Menschen ist das etwas anders gelagert. Ich habe schon mal beide Diäten gemacht und habe jedes Mal ca. 5 kg pro Woche abgenommen, hatte aber auch einiges zum Abnehmen. Ich werde mal versuchen eine Diät einzuscannen, die heißt 10 Tage - 10 Pfund, da kann man alles essen, zum Schluß zu schaffst Du das nicht mehr. Diese Diät kann man so oft machen, wie man nur möchte und die ganze Familien kann mitessen, ist von einer Herzklinik. Bis gleich

0
@ingridshaus

Hí, habe Probleme mit dem Programm, wenn ich Deine Mail-Adresse bekommen könnte, kann ich Dir diese Diät als Anhang schicken, sorry anders geht es leider nicht.

0
@ingridshaus

Danke, das ist lieb, dass du dir so eine Mühe machst. Ich kenn mich hier noch nicht so aus - wie kann ich dir eine Nachricht mit meine E-Mail schicken, damit die hier nicht jeder lesen kann?

0
@Sunrise1990

Ich bin ebenfalls noch ganz neu und kenne mich damit auch nich so aus. Werde mal versuchen, etwas herauszufinden.

0

Wenn du dich im Urlaub etwas wohler fühlen möchtest, achte die nächsten 10 Tage auf viel Gemüse und Obst, viel Trinken (kein Alkohol), keine Süssigkeiten und Weißmehl. Im Grunde genommen starte JETZT deine Ernährungsumstellung und nicht erst nach dem Urlaub. Das kannst du nämlich vergessen. Und genau diese Ernährungsumstellung wird dir (je nach Ausgangsgewicht) in den 10 Tagen 500g bis 1 kg Gewichtsreduzierung präsentieren. Vielleicht sogar etwas mehr, weil am Anfang viel Wasser verloren wird. Lass die Finger von Fasten, Diäten und Co., das bringt nur den berühmten Jojo-Effekt und du bringst mehr Kilos aus dem Urlaub mit als wenn du gar nichts vorher machst. LG Jane

Also, von sogenannten Crash-Diäten halte ich wenig. Sie schaden dem Körper nur, weil lebenswichtige Nährstoffe nicht zugeführt werden. Ich kenne die sogenannte Schlank-im-Schlaf-Formel, d.h. eine sogenannte Low Carb Diät. Dabei geht es darum, den Insulinspiegel durch die Bauchspeicheldrüse niedrig zu halten, damit der Stoffwechsel sich die Kalorien von den eingelagerten Fettpölsterchen holt. Mehr dazu kannst Du unter http://www.my-low-carb.de erfahren

Was möchtest Du wissen?