Beste Überredungen für Ballerspiele?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt ziemlich harmlose first person shooter games. Außerdem haben einige auch eine Story, die (kann muss aber nicht das meiste ist eher fiktiv) aus der Weltgeschichte sind und aus denen man lernen kann.
Aber ich nehme an, dir geht es um die Standard spiele Battlefield und Call of Duty. Das wird eher schwierig, das einzige Argument was mir da einfällt ist teamgeist und strategie, wobei das erste nicht immer vorhanden ist.
Es gibt auch viele andere Spiele, die besser sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spiele fördern die Aufmerksamkeit, räumliches und taktisches Denken, die Teamfähigkeit und verkürzen deine Reaktionszeit. Außerdem kann man von Spielen in der Tat lernen. z.B historische Fakten oder eine Fremdsprache (von Spiel zu Spiel unterschiedlich)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was willste für Argumente hören?

Macht dir Spaß und kann Stress abbauen.

Entweder das reicht denen, oder aber du darfst es halt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag die fördern die Strategie, das räumliche denken und das Team Vermögen (was im übrigen auch wirklich stimmt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TOBIAS23TTT 24.09.2016, 08:05

Ja aber wenn man z.B.: GTA zocken will trifft das ja nicht so zu, naja in "Seam" nennen sie es ja "Autorennspiel", "Open world spiel2 etc....

0
profiwisser 24.09.2016, 08:08

bei GTA würde ich nur die guten Seiten beleuchten. Autorennen Konflikt Lösung, Handel etc

0

Ich habe GTA Sa mit 9 bekommen als ich gesagt habe ich Schiesse auch nicht und dass man es eh erst kaufen muss dass man schiesen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja Probier es mal aus alle Eltern sind anders :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?