Beste Stimme? 60er-80er

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

Freddie Mercury 75%
Bob Dylan 25%
Axl Rose 0%
John Lennon 0%

4 Antworten

Freddie Mercury

Hallo! Du beschränkst Dich da auf einen bestimmten Bereich der populären Musik. Sicher hat ein Frank Sinatra eine bessere Stimme gehabt. Bei Deiner Auswahl sicher Freddy. Die anderen hätte wohl auch ein Roy Orbison an die Wand gesungen. John Lennon war genial - allerdings nicht als Sänger. Trifft aber auf alle Beatles zu. Da war die Stimme von Jagger noch besser - obwohl ich die Musik der Stones nicht mag.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind alles Meinungen. Meinungen sind bei jedem unterschiedlich. Deswegen kann man nicht wirklich objektiv sagen, wer die beste Stimme hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Freddie Mercury

Bei Freddy gebe ich dir recht. Da bekommt man oft Gänsehaut wenn der Loslegt. Bei Axel´s gesinge bekomme ich nur den Reiz mit einem Hammer drauf zu hauen. Ich muss aber dazu sagen das ich Guns and Roses nicht so toll finde.

Wenn´s reinweg um die Stimmen geht dann würde mir noch Meat Loaf, Noddy Holder (Slade) und Lou Gramm einfallen bevor ich irgendwo zu Axel komme.

Gruß Nino

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Freddie Mercury

meat loaf,heino,maggy reiley?ja, aber es gibt auch noch z.b.opernsänger,die eine sehr gute stimme haben,da fällt mir z.b.peter hofman? ein,der vor einigen jahren mal eine cd herrausgebracht hat, wo er alte rocksongs gesungen hat,sehr stimmgewaltig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?