beste Stadt für eine LK-Kursfahrt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wien, Prag, Florenz, Venedig, Verona bzw. Gardasee, Barcelona, Amsterdam, Brüssel, Breslau(Wroclaw), Danzig (Gdansk) - oder in Deutschland: Berlin, Hamburg, Köln, Düsseldorf, Heidelberg ( Wirkungsstätte von Max Weber!).....

Also ich war mit meinem LK in Amsterdam :) es war einfach toll. man konnte gut shoppen gehen (sommerschlussverkauf), Madame Tussauds, Schifffahrtstmuseum, Naturwissenschaftsmuseum, haben eine Grachtenfahrt gemacht, und waren im Reichsmuseum!! die stadtführung war sehr interessant weil amsterdam wunderschön ist!! Wir waren mit Mathe und Deutsch da, wobei das eigentlich relativ egal ist :D Am ende waren wir noch in einem kleinen Pfannkuchenhaus in dem die Pfannkuchen rießig waren ;) Zum Hostel: wir waren im StayOkay in Zeeburg!! nicht teuer und ausreichen!! also hat für die paar tage gerreicht ;)

Ich finde Berlin sehr empfehlenswert. Abgesehen davon, dass man die Bundeshauptstadt ein bisschen kennen sollte, bietet Berlin einfach ALLES! Kultur, Sehenswürdigkeiten, unendlich viele Einkaufsmöglichkeiten (Kaufhaus des Westens - ein Muss!), Nachtleben, Grünfllächen, die Flüße und Seen zur Entspannung, internationalen Flair. Ja, und dann die Geschichte! An vielen Ecken der Stadt wird man mit unserer Geschichte konfrontiert. Ein super öffentliches Verkehrsnetz macht den Transport von A nach B bequem und preisgünstig. Überhaupt kann man sich preisgünstig in Berlin verpflegen.

Mal quergedacht: versucht es mal mit der niederländischen Insel Texel.

Dort gibt es günstige Gruppenunterkünfte vor allem außerhalb der Ferien. Zu besichtigen gibt es dort eine Menge, wir haben in 14 Tagen Urlaub nicht alles geschafft. Z. B. Ecomare, ein Naturkundemuseum mit Robben, Schweinswalen und anderen Tieren. Oder das Strandräubermuseum. Viele tausend Dinge, die im Laufe der Zeit ihren Weg an den Strandgefunden haben. Der Leuchtturm kann ebenfalls besichtigt werden. Und in den Orten Den Burg und De Koog gibt es viele Möglichkeiten zu shoppen, z. B. Klamotten. Essen kannst Du überall für einen guten Kurs. Bootsfahrten zu den Nachbarinsel sind ebenfalls möglich. Wenn die Kursfahrt z. B. eine Woche dauert, werdet Ihr dort mehr als genug Beschäftigung haben.

Dresden - eine der schönsten Städte Deutschlands und vergleichsweise sehr günstig. Im Studentenviertel der Neustadt gibt es tolle Hostels und gute Weggehmöglichkeiten. Sehenswürdigkeiten gibt es auch genug. Shoppen könnt ihr auch super in der Altmarktgalerie & in der Prager Straße.

Amsterdam ist auch sehr schön, falls eure Anfahrt nicht zu weit wäre, würden die Kosten auch halbwegs im Rahmen bleiben. Allerdings gibt es dort nicht so wahnsinnig viele Sehenswürdigkeiten - die Sehenswürdigkeit ist eher die Stadt an sich.

London/ Barcelona sind auch toll,aber für eure Fahrt bestimmt zu teuer.

Ansonsten wäre da noch Prag, aber so günstig ist es dort auch nicht mehr, und Hostels im bezahlbaren Bereich sind leider oft unter aller Sau.

Berlin kann ich auch nur empfehlen, wurde hier ja schon genannt.

kingbla 30.08.2012, 14:44

danke für die vorschläge:) (nur dresden ist jetzt nicht so mein traum:D) ich denke nicht dass die andern vorschläge zu teuer sind, die anderen kurse fahren auch nach england oder irland etc. nur

0

solothurn oder bern

also wir fahren nach schottland... ich hab aber keine Ahnung ob man dort gut shoppen kann

Was möchtest Du wissen?