Beste Smartphonekamera unter 250€?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nimm einfach irgend ein Smartphone mit der Displaygröße die Du magst und dazu ein QX10, QX30, QX100 oder auch eine QX1 mit letzterer hast Du sogar DSLR-Qualität. Ein ähnliches System gibts auch von Olympus, Kodak und anderen. Es ist relativ einfach an jedes Smartphone eine halbwegs vernünftige Kamera zu bekommen oder man besorgt sich irgendwo ein http://www.panasonic.com/de/consumer/produktarchiv/foto-video/lumix-kompaktkameras/dmc-cm1.html mit 1" Bildsensor. Das Ding ist nicht nur wegen Panasonic und Smartphone einmalig, sondern auch das einzige Handy welches den 1" großen Bildsensor einer Edelkompakten wie der RX100 besitzt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir da das Honor 6x empfehlen. Es hat, anders als die meisten dieser Preisklasse, eine doppelte Hauptkamera (12 und 2 Mp) und eine 8 Mp Frontkamera. Der 3340 mAh Akku hält bei mir ca. 1,5 bis 2 Tage. Bei hohem Gebrauch etwa 1 Tag, braucht aber leider ca. 3 Stunden zum Aufladen (Ab etwa 10%). Das Betriebssystem wurde Anfang 2017 auf Android 7.0 und Emui 5.0 und das Handy besitzt 3Gb Arbeitsspeicher. Der interne Speicher (32 Gb oder 64 Gb) lässt sich natürlich beliebig erweitern oder du kannst 2 SIM-Karten nutzen. Das Display hat eine Full-HD Auflösung (1920x1080), hat 5,5 Zoll und ist ein IPS mit guter Blickwinkelstabilität. Das Gehäuse besitzt eine Alurückseite und fühlt sich sehr wertig an. Zudem wird es typisch Honor/ Huawei mit aufgeklebter Schutzfolie geliefert. Insgesamt wiegt das Ding angenehme 162g.

Um auf die Fotos zu kommen:

Um vorweg zu sagen: Das Handy kostet ca. 230-250€, es ist also kein IPhone7 oder Google Pixel. Dennoch denke ich, dass die Fotos für diese Preisklasse super sind. Sie sind Scharf, der Tiefenunschärfeeffekt ist für die Klasse sehr gut und sind besonders bei Tageslicht (wie immer bei Kameras) Farbecht. 

Natürlich kommt ein kleines "Aber": Aber bei dunklerem Licht (vor allem Kunstlicht) wird das Bild etwas pixelich. Bei zu dunklem Licht, hat man nur noch Pixelmüll. Doch das problem hat jede Kamera die keine +1000 Euro kostet XD

Das Handy hat dazu natürlich allen möglichen Schnickschnack wie Zeitlupe usw.. Aber das ist halt bei der Preiklasse nicht wirklich brauchbar. Für sowas muss man eben leider tiefer in den Geldbeutel greifen.

Alles in allem macht das Honor 6x aber Super Fotos und ist für die ganzen brauchbaren Features sehr günstig. Damit kannst du also nichts falsch machen. 

Ich hoffe ich konnte dir Helfen und du kannst gerne noch was nachfragen :)

Ps.: Falls du möchtest kann ich dir auch ein paar Fotos hochladen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Huawei zB. Meine Freundin hat es und ist total zufrieden.  Bekommst bei Saturn schon unter 200€ . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau Dir mal das Huawei P8 oder das Samsung S5 an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mini ipads können mega gute bilder machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

iPhone 5, 6 oder Samsung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?