Bestes 50ccm Motorrad?

3 Antworten

50ccm und gute beschleunigung kannst du einfach nicht in nem Satz verwenden. Ausser du fügst noch Rennmoped mit ein.

Enduros, gerade 50er sind meist bei 75-80km/h fertig - original.

Sportler gehen gerne um die 95km/h +

Kauf dir was dir gefällt, die 2km/h mehr oder weniger und 0,2334 sec schnellere beschleunigung unterschiede wirst nicht merken.

Was aber ne tolle 50er SuMo ist, ist die Derbi Valenti Nkd. Aber die ist wiederum teuer.

danke

0

Endgeschwindigkeit ist 45 km/h für eine 50er.

Ich mache dann aber 125er und will die dann ganz aufmachen aber trotzdem danke

0
@716167

Warum sollte er die ned zugelassen bekommen ?

0
@Effigies

https://de.wikipedia.org/wiki/EG-Fahrzeugklasse#Klasse_L

Weil sich das Fahrzeug dann im zulassungstechnischen Nirvana befindet.

Kleinkrafträder sind definiert bis 50ccm und 45km/h, Leichtkrafträder werden definert mit über 50ccm und mehr als 45 km/h.

Das vom Fragesteller angedachte Fahrzeug hätte dann aber weniger als 50ccm, aber mehr als 45km/h.

Was es laut Gesetz nicht geben kann wird auch nicht zugelassen.

0
@716167

Die meisten 50er sind anderswo (z.b. Schweiz) ohne drossel zugelassen udn werden hier dann einfach umgetypt von L1e nach L3e.

Leichtkrafträder werden definert mit über 50ccm und mehr als 45 km/h.

Falsch. du mußt genauer lesen.

0
@Effigies

Ich habe genau gelesen. Bis 50ccm UND 45km/h - alternativ ÜBER 50ccm und ÜBER 45km/h. Auch die von dir explizit erwähnte Klasse L3e definiert sich durch einen Hubraum von ÜBER 50ccm.

0
@716167

Da steht nicht "UND "sondern "und/oder".

War wohl doch nix mit dem lesen.

0

Wie willst du 50ccm auf 125 aufmachen? hä

0

Bist du Schweizer?

ne wieso

0
@Svend14

Dann haben alle 50er für dich die gleiche Geschwindigkeit.

Für Schweizer gibs 50er mit ca 70km/h. Da darf man auch noch dran rumtunen, weshalb es auch welche  gibt die an der 90er Marke kratzen.  Aber für Deutsche fahren die immer 45. 

0
@Svend14

Wenn du eine 50er als Leichtkraftrad Typen willst: das ist Quatsch.

Das wird ein krampfiger lahmer Bock der mit den üblichen 125ern nicht im Geringsten mithalten kann. so was macht man nur wenn der Staat einem keine andere Wahl läßt (Schweiz).

In .de bringts das nicht. Zumal du nachher alles wieder zurück bauen müßtest. Sonst bekommst du die Kiste hier nicht mehr verkauft.

Wenn du die TÜV Gebühren und den Wertverlust mit rechnest ist es wesentlich billiger dir ne richtige 125er zu kaufen.

0

Ich mach dann aber 125er und fahr mit der 50er und Tine die dann so das die dann so 100 kmh fährt

0
@Svend14

Du bekommst die ned auf 100. So bekommt die keine Straßenzulassung.

Außerdem hab ich dir grade eben geschriuben , das ist Quatsch. Mit umtypen und den ganzen TÜV kosten ist es billiger dir einfach ne 125er zu klaufen. die dannn auhc wesentlichz besser fährt.

Warum stellt ihr hier eigentlich alle Fragen wenn ihr die Antworten dann nicht lest ?

0

Was möchtest Du wissen?