Beste Rescue-Viren-CD

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde dir empfehlen,dass Windows neu aufzusetzen.Man weiß nicht was dieser BKA Trojaner noch alles im Hintergrund installiert. Also Systempartition formatieren und das Windows neu aufsetzen.Hier eine Anleitung zum richtigen Neu aufsetzen: http://www.trojaner-board.de/51262-anleitung-neuaufsetzen-des-systems-absicherung.html .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mit der Avira Rescue CD gute Erfahrungen gemacht. Avira ist renommiert und findet recht viel. Kaspersky wird von diversen Computer-Fachmagazinen hochgepriesen, allerdings wäre ich da vorsichtig, da "Computerbild", "Com!" etc. fette Prämien einkassieren. Der beste Weg ist, 2 oder 3 verschiedene Virenscanner drüberlaufen zu lassen. Avira, Kaspersky, Avast würde ich vorschlagen. Kaspersky nur, weil Cobi und Com! ihn empfehlen, ich persönlich nutze am liebsten Avast!.

Liebe grüße, Milicane

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MagicHH
04.08.2011, 10:24

Okay, danke erstmal für deine Antwort. Also Avira Rescue hatte ich auch bisher im Auge, weil ich zuhause auch Avira benutze un bisher keine Probleme hatte. Dazu noch Spybot und bisher keine Viren. Dann werde ichs mal mit der ausprobieren, die ist ja zum Glück immer aktuell. Ich kann doch auch einfach die ISO der Rescue CD auf nen USB stick machen oder? Dann brauch ich bei updates nicht immer ne neue CD zu brennen

0

Was möchtest Du wissen?