Beste Ram/Arbeitsspeicher Marke?

2 Antworten

Was heißt die beste...

Crucial Ballistix bieten gute Leistungen für eigentlich auch normale Preise. G. Skill Aegis oder Ripjaws sind auch gut.

Ich selbst hab Patriot Viper Steel 3600 und bin sehr zufrieden damit.

Das wären zumindest meine Favoriten, mit denen ich meinen PC zusammen stellen würde.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Jahrelange Erfahrung, auch durch Misserfolge

3200MHz oder 3600MHz? :)

0
@Voliyy

Ich selbst hab 3600MHz, hab aber auch eine Ryzen CPU und die mögen bekanntlich eine höhere Taktung.

Intel soll da nicht ganz so anspruchsvoll sein, aber wenn Budget für 3600MHz vorhanden ist, würde ich auch 3600 nehmen. Bringt in Spielen doch ein wenig mehr Performance, auch wenn der Sprung von 3200MHz auf 3600MHz nicht ganz so hoch ist, als bei bei Taktungen unter 3000.

Und wenn Mainboard und CPU 3600MHz unterstützen, warum nicht? Mehr Performance ist immer gut.

1

Vom P/L ist Crucial ziemlich gut, aber von der Qualität der Software und vom Design finde Corsair besser. Die G.Skill-RGB-Rams sind zwar auch schön, aber da kenne ich die Software hinter nicht

Woher ich das weiß:Hobby – Habe mich viel darüber informiert und lese das Neueste

3200MHz oder 3600MHz? :)

0
@Voliyy

Kommt bei mir dabei auf das Budget an, wenn ich das Geld für 3600MHz habe lohnt sich das für ein paar FPS mehr, aber 3200MHz reicht bereits

1
@V3rwirrtes

Habe gerade für 1400€ den PC zusammen gestellt, das max wäre 1500€ also habe noch etwas Luft nach oben :)

0

Was möchtest Du wissen?