Beste Intimlotion für Frauen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mein dok hat mir von sowas abgeraten weil du die natürlichen Bakterien unten rum brauchst. Von zu viel intimpflege Produkten kannst du vaginalpilz bekommen.
Wasser und milde seife reichen vollkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hände weg davon , eine gute Seife oder ein nicht stark parfümiertes Duschgel reichen vollkommen ! 

Du kannst dir den Säureschutz deiner Haut wegwaschen und echte Probleme bekommen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte man eigentlich eher drauf verzichten, aber ich hab nach den Geburten auch welche benutzt und zwar diese hier Sanosan, Mama Intimwaschlotion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?