Beste In-Ear Kopfhörer für Sport (Joggen)?

 - (Musik, Handy, Sport)

1 Antwort

Meine Favoriten sind die JBL reflect Mini BT. Super leicht, guter Bass, perfekter Halt (hatte zuvor immer Probleme, da kaum welche in meinem Ohr hielten) haben keine Haken, aber wieso sollte man den brauchen?! Der Preis ist noch akzeptabel mit rund 73€. Würde sie mir aufgefall wieder bestellen! (Die negativen Kritiken kann ich auf Amazon nicht nachvollziehen, Bluetooth-Verbindung ist bei mir super! Batterie reicht rund 8-10h aus)
https://www.amazon.de/gp/aw/d/B01738P6J6/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1510262365&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=jbl+mini+reflect+bt&dpPl=1&dpID=41h-yMsdDNL&ref=plSrch

Einiges Manko:
Bass könnte etwas besser sein. Es wird einem erst 10min bevor der Akku mehr geht bescheid gesagt, dass die Batterie leer ist.

Ansonsten ein Top Teil!

Ja ok, diese „Haken“ gehen auch 🙈
Aber ich kann halt auch keine komplett ohne nehmen, denn links hält nichts so richtig und rechts steckts immer zu tief drinne...
Echt nervig 😂😅

0

Und mit der Marke JBL habe ich auch nur gute Erfahrungen. Hab nämlich den Flip 2; seit ca. 2 Jahren... und läuft immer noch alles super 🙈

0

Haha okay, sonst bestell dir, welche dir am besten gefallen, probier sie aus und wenn sie nichts sind, dann schick sie zurück! Die meisten in ears haben mehrere Ohrenpolster. Den "Haken" würde ich vorher auch Mal ausprobieren, mir hat er damals nicht zugesagt.

1

Was möchtest Du wissen?