Beste Haarkur?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

reines, natürliches jojobaöl oder noch besser arganöl. aus dem reformhaus oder von www.behawe.com bestellen.

nach dem haare waschen ein paar wenige tropfen öl in den händen verreiben und auf die haare streichen. luft trocknen lassen.

muss man das nicht auswaschen das öl?

und wie lange einwirken lassen?

0
@mimi90A

nein muß man nicht. wenn du die halbe flasche draufklatscht dann ja. aber das ist ja nicht sinn und zweck der sache. deswegen ein paar wenige tropfen öl nutzen. zieht beim trocknen schön ein und fertig. :-)

von danach auswaschen steht da nichts. bliebt drin bis zur nächsten haarwäsche ;-)

0

Olivenöl alles andere kannst du vergessen nimm olivenöl schmier es in deine haare rein und warte 4 stunden danb halt alles gut auswaschen :-)

olivenöl enthält mehr fett als feuchtigkeit, deswegen ziehts nicht ein, und ist nur sehr schwer wieder aus zu waschen. bringt dem haar nicht all zu viel.

0

Was möchtest Du wissen?