Beste Gaming PC teile für 400€?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

AMD FX Quad Core mit 3GHz
6GB RAM
R9 Grafikkarte
60GB SSD
(HDD für Daten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da alle mir mit sche#sse antworten hier gebe ich dir nen tipp:
Schau auf YouTube bei Hardwarerat vorbei der macht immer wieder Videos wo er die besten teile für dein jeweiliges Budget vorschlägt
Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Salni 14.03.2016, 18:46

ja ich weis bei dem habe ich geguckt nur ich möchte den vergleich von diesen beiden haben! ;)

0
Salni 14.03.2016, 18:46

ou ich wollte das wo anders schreiben. aber danke ;)

0

Für 400€ bekommst du eine gute Grafikkarte.

Für 400€ (bzw. so 350€) eine gute CPU.

Für insgesamt 400, müsstest du an allen Ecken sparen, und Gaming kannst du damit so ziemlich vergessen.

Grob würde ich sagen, ein FX-6300 oder FX-8350 als CPU, eine R9-280X als Grafikkarte, Netzteil eventuell von Corsair mit 600 bis 650 Watt.

DVD Laufwerk runf 10€ bis 20€, Massenspeicher (je nach Qualität und Quantität) zwischen 50€ und 150€

DDR-3 Mainboard mit AM3+ Sockel, denke mal so 50€ - 100€

DDR-3 RAM am besten 8 GB oder 16 GB im Dual-Channel Modus.


Ich denke, dass du mit 400€ nicht weit kommen wirst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für 400€ bekommst du keinen Gaming-PC. Kauf dir lieber eine PS4. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DominikPrinz 14.03.2016, 15:09

Nein! Für 400 Euro bekommst du einen PC der besser ist als ne PS4

0
Salni 14.03.2016, 15:11

jop stimmt nur ich weis nicht welche teile am besten sind!

0

Ne eher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?