Beste Freundin(vergeben) von Cousine kennenlernen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Finger weg.

Jetzt nicht mal nur, wegen des moralischen Aspekts, dass es einfach unter aller Sau ist, sich an vergebene Mädels heranzumachen - es ist auch in diesem Falle wirklichwirklich komplett sinnlos, da du ja ohnehin bald wieder nach Deutschland abdüst.

Und ich glaube, du interpretierst mit dieser "Blicke treffen sich" und "Lächeln"-Sache ganz schön etwas über. ;) Ich lächle ständig Leute an und schaue ihnen oft in die Augen - und ich meine damit absolut gar nix. So wie viele andere Leute auch.

Ich verstehe ja, dass du dich verschossen hast, aber bitte bleib' vernünftig. WENN du sie anschreibst, dann tu es aus der Prämisse heraus, dass eine Freundschaft daraus werden soll und nicht mehr - man pfuscht nicht in den Beziehungen anderer Leute herum. Und schon gar nicht, wenn ihr beiden ja ohnehin keine Zukunft hättet.

Erspare dir Frust und Ärger und komme lieber gleich darüber hinweg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja anschreiben kannst du sie. Wie es weitergeht entscheidet sie ja letztendlich. Aber ich sag mal so nur weil eure Blicke sich getroffen haben heißt das noch lange nichts. Vielleicht wollte sie einfach nie nett sein?!  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso nicht pprobiere es mal... kann nicht schaden .. !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?