Beste Freundin zuckt immer aus, ignoriert mich und ist immer gegen mich

3 Antworten

Am besten fragst du sie direkt nach dem Grund. Wenn sie dir nichts antwortet oder eben sagt, dass du die ''böse'' bist, würde ich erstmal abwarten... Das kann ein paar Wochen sein- oder auch länger. Doch wenn sich ihre Wut nicht legt, dass würde ich sagen - such dir eine andere gute Freundin.

Ich selber hatte mal eine gute Freundin, die mit mir etwa ein halbes Jahr -also 6 Monate- nicht gesprochen hat. Hab sie auch nach dem Grund gefragt und bekam keine Antwort. Auch war ich ebenfalls ziemlich verzweifelt zu der Zeit, aber heute sind wir wieder gute Freunde :D

du solltest dir überlegen ob man wirklich so jemanden eine beste Freundin nennen kann. Denn laut deinen Erzählungen betrachtet sie dich jedenfalls nicht als ihre. Lieb gemeinter Tipp: Freunde sind Leute, auf die man zählen kann und die hinter einem stehen. Manchmal muss man jemanden loslassen um etwas besseres zu bekommen. Ja ihr habt möglicherweise Spaß miteinander aber ich lache auch mit normalen Leuten und sie sind nicht gleich meine bff's. Ich kann verstehen, dass du sie nicht verlieren willst, und auch wenn in deinem Alter zwei Jahre Freundschaft als lange empfindest, aber wahre Freunde verletzen einen NIEMALS absichtlich! Und frag dich selber, ob du eine solche "Freundschaft" aufrechterhalten willst. Es werden noch viele Menschen in dein Leben treten. Versuche, Klarheit zwischen euch zu schaffen, wirklich ernst mit ihr zu reden, warum sie das tut. Wenn sie ihr Verhalten weiterhin nicht ändert solltest du die Freundschaft wirklich beenden.

Vielleicht nicht als bff Taggen?

Was soll ich tun bff oder nicht hilfeee!

Also es wird lang:(((ich habe zwei bffs die erste:also wenn wir mal zoff haben ist sie meistens schuld, ehrlich. Sie ist dann sofort beleidigt obwohl ich mich nur kurz beschwere.ich sage ihr auch oft was sie tun kann um mich nicht zu verletzen weil sie hat mich oft seht oft angelogen und versetzt wegen anderen und sie tut immer wieder nix und ignoriert mich dann bin ich schuld weil ich sie anmeckere. Ich frage sie oft ob sie mir was erklären kann sie sagt ich weiß nichts und schreibt fast immer ne 2 oder 1 und ich meistens 4.Und immer wen sie redet bin ich schuld und sie das Engelchen und sie will immer besser sein als ich egal ob sie es unfair oder nicht macht und dann ist sie süß und unschuldig. Die zweite:sie ist immer so nervig und angeberisch und beleidigt oft und lügt mich an aber danach das nette Gesicht ich bin so frustriert und ich habe mit Ihnen geredet aber nix immer das gleiche:((

...zur Frage

Meine Bff und ich hassen uns!

Hallo erstmal :) Ich hatte vor längerer Zeit eine frage über meine Beste Freundin gestellt. Jedenfalls habe ich versucht mich wieder mit ihr zu treffen und mit ihr zu reden. Nur ist jetzt das Problem, dass sie Probleme mit ihrer Familie hat und sie deswegen der Meinung ist, wir müssten sie mit Samthandschuhen anfassen! Ich habe bei weitem schlimmere Probleme, habe ihr meine geschildert und ihr scheint es egal zu sein. Daraufhin habe ich mich von ihr abgewannt bis sie sich mit mir treffen wollte. Ich habe sie an dem Tag ignoriert und habe mit meinen anderen Freundinnen (Die ebenfalls dabei waren) geredet. Am Tag darauf habe ich noch mal mit meiner ''BFF'' geschrieben und wir haben uns richtig verkracht. Ich habe ihr die Beste Freundschaft gekündigt nachdem sie einen sehr verletzenden Satz rausgebracht hat! Ich bin jetzt an einem Punkt angelangt an dem ich hass Gefühle für sie habe! An Silvester musste ich nur an sie denken und ich konnte mit der ganzen Agitation nicht umgehen!!! Ich schaff das alles nicht mehr! Ich will sie nicht mehr in meinem Leben, aber irgendwie auch schon. Ich weiss nicht was ich machen soll. Habt ihr vielleicht Erfahrungen damit? Würde mich über eine Antwort freuen. In liebe Aurora <3

...zur Frage

Was heißt "BFF"? XyZ

Was heißt BFF? Hab das jetzt schon oft gehört, meistens bei Mädchen. Was BF heißt weiß ich (Beste/r Freund). Aber BFF? Bester-Feind-Freund? Bester-Fìck-Freund? Ich komm nicht drauf O.o

...zur Frage

neue Bff finden?

Hi!! also es ist so: ich (w/14) habe 3 sehr gute freundinnen in meiner klasse eine davon ist meine "bff". aber es ist halt so, ich finde, dass wir eigentlich gar nichts gemeinsam haben, und sie steigert sich in alles so rein, und ist dauernd schlecht gelaunt, und das nervt echt. die anderen beiden sind auch beste freundinnen, aber wir machen meistens was zu viert. wir wurden dieses schuljahr in neue klassen aufgeteilt, und da sind ein paar mädchen, mit denen ich lieber befreundet wäre, und ich verstehe mich auch gut mit ihnen, aber meine bff auch. und ich will und kann sie ja auch nicht einfach stehen lassen, wir sind auch schon seit 5 jahren befreundet. die frage ist: wie kann ich mich langsam besesr mit den anderen anfreunden ohne sie dabei zu verletzen? ich möchte mir halt auch nicht jeden tag von ihrer miesen laune verderben lassen. weil dann ist sie immer voll unfreundlich zu mr, und wenn ich dann genervt bin und unfreundlich was entgegne, wird sie gleich voll sauer!

...zur Frage

BFF ist sich nicht sicher (STREIT)?

Beste Antwort=Stern !!!

Hi, 

Meine bff und ich hatten Streit... sie fährt aber mit mir und einem Schulkameraden den selben weg nach hause mit der bahn. In der bahn ist sie eigentlich immer normal zu mir und spricht auch und so... wir können uns unterhalten ohne dass wir uns streiten und sie lächelt meistens auch... aber wenn ich sie frage ob wir uns vertragen wollen, sagt sie immer das sie es nicht weiß oder sich nicht sicher ist... 

Habt ihr ne Idee wie wir uns vertragen könnten?

...zur Frage

Hat er wirklich Beziehungsangst?

Hallo zusammen,

gibt es jemanden von euch da draußen, der an Beziehungsangst leidet? Ich habe einen Freund und wir haben schon seit über einem Jahr immer mal wieder was am laufen. Es ist dann immer so, dass wir uns beim Weggehen näher kommen, dann schreiben wir, dass wir etwas machen wollen, dann sagt er aber meistens ab und meldet sich nicht wegen einem neuen Termin. In dem Jahr haben wir uns 3 Mal alleine getroffen, aber geküsst haben wir uns da eigentlich nie. Einmal hat er mir unter Tränen gestanden, dass er einfach Angst hat verletzt zu werden, als ich ihn ein paar Mal ignoriert habe, und eigentlich mit ihm abgeschlossen hatte. (Ich muss dazu sagen, dass ich vorher auch kein Verständnis für seine ständigen Absagen hatte, und dann anderweitig gedatet hab. Denk das hat ihn vielleicht verletzt…) Ich hab gedacht, das Gespräch ändert alles, aber Fehlanzeige. Mittlerweile muss ich ehrlich sein, hab ich schon die Schnauze voll. Ich fühl mich einfach verarscht und weiß nicht ob ich ihm seine Geschichte abkaufen kann oder er einfach nur so seinen Spaß nebenbei haben will…

Vielleicht hat ja jemand selber in so einer Situation gesteckt und ähnlich gehandelt…

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?