beste freundin will keinen kontakt mehr

4 Antworten

Versuch einfach das Vertauen wieder aufzubauen. Wenn du sie wirklich nicht verlieren willst zeig ihr das! Spam sie ein bisschen^^ mach ihr einfach klar, das es dir egal ist, was andere über sie sagen. Und das du nicht willst das irgendjemand eure Freundschaft kaputt bekommt. Und wenn sie es ebenso nicht einfach alles wegwerfen will, soll sie gefälligst stark bleiben und sich nicht von diesem gelapp anderer Menschen beeinflussen lassen! :)

Ziemlich blöde Situation...hm...ich würde wahrscheinlich zu meiner bf gehen und sagen dass das alles jetz total blöd war und ob sie jetz einfach so den kontakt abbrechen will und (wenn du wirklich denkst du bist eine schlechte Freundin), dann sag das so. (Obwohl ich finde (nichts gegen deine bf!!) das es etwas..komisch..ist wegen sowas den kontakt abzubrechen) Aber dann bleibt noch die andere Freundin...naja, du kannst ihr ja schlecht sagen, das sie nicht mehr dazu kommen soll, aber... . Wie wärs wenn ihr euch alle drei mal trefft und dann alles besprecht...? Ich hoffe, ich konnte helfen!? :)

Ich würd erst man versuchen mit deiner BF und deiner Freundin einzeln zu sprechen um dann herauszufinden, was beide wissen und über dich und die andere denken. Dann würd ich versuchen mit beiden gleichzeitig zu sprechen, wenn dies möglich ist. Wenn nicht, lass deiner BF erst mal in Ruhe, ein bisschen. Und versuch dann anschließend mit ihr zu reden. Aber ganz wichtig bei diesen Gesprächen ist, dass du ruhig und sachlich bleibst und nicht ausrastest und ihr euch anschließend gegenseitig anschreit. Und es kann sein, dass deine Freundin etwas falsch verstanden hat(das mit dem Freunde ausspannen). Wie gesagt, versuch mit beiden zu reden, und versucht gemeinsam eine Lösung zu finden, da ich denke (so hab ich dich verstanden), dass deine BF eifersüchtig ist. Viel Glück C:

Fake Friend oder best Friend?

Hallo,

Meine beste Freundin hat mit einer anderen Freundin mir vor 2 Jahren einen miesen Prank gespielt..

Unzwar haben sie einen Liebesbrief an mich vorgetäuscht der zwar nicht von meinen Crush kam unzwar von den den ich hasse. Jedenfalls lief es so ab: Ich fand eines Tages in der Schule einen Liebesbrief von einem den ich hasse. Obwohl ich ihn nicht mochte war ich trotzdem total aufgeregt und hab es meiner besten Freundin erzählt.

Damals ging ich noch in den Hort und als ich meine Mappe wegbringen wollte hat mich eine andere Freundin aufgehalten und mir gesagt das meine beste Freundin und meine andere Freundin mir den Brief geschrieben haben.

Ich hab ihr nicht geglaubt aber trotzdem war ich mistrauisch und fragte bei meiner bf nach. Sie meinte aber das sie das nicht war und das es ja nicht ihre Schrift ist blablabla usw. Dann kam aber meine andere Freundin an die mich auch geprankt hatte und hat mir alles gebeichtet. Deswegen hab ich ihr auch verziehen aber meine bf hatte mich die ganze Zeit angelogen..

Den Tag danach haben wir uns wieder vertragen allerdings bin ich mir nicht sicher ob ich damals die Freundschaft abbrechen sollte oder ich einfach überreagiert hatte.. Was hättet ihr getan? Klar, es wäre dafür schon zu spät, aber es hört noch nicht auf..

Unzwar merk ich wie sie mich oft anlügt. Sie sagt immer sie würde mich nie anlügen (wow, hat sich ja voll bewiesen -.-). Aber letzten Sommer fiel mein Kater vom Balkon und hatte einen Splitterbruch (ihm geht es heute schon besser :D). Ich hab es nur meiner Fam erzählt und meiner Bf. Ich hab meiner Bf gesagt sie soll es KEINEN erzählen, auch nicht ihrer Mama. Und sie versprach es mir hoch und heilig. 2 Monate nach dem Unfall, war Elternversammlung in der Schule. Als meine Mama nach hause kam, hat sie mich gefragt ob ich meiner bf das mit meinem Kater erzählt hab, und hab ja gesagt und gefragt woher sie das weiß. Sie meinte das die Mama von meiner bf zu ihr gegangen wäre und ihr gesagt das es ihr leidtut mit meinen Kater. Ich war stinksauer, und hab meine Bf am nächsten Tag gefragt, ob sie irgendjemanden von meinem Kater erzählt hätte, woraufhin sie nein gesagt hat. Ich hab nichts weiter dazu gesagt. Doch manchmal erwische ich sie dabei, wie sie mich anlügt. Entweder man erkennt es einfach oder ich weiß die Warheit. Generell find ich unsere Freundschaft komisch. Sie hat nicht die gleichen Interessen wie ich, kann oft meine Probleme nicht verstehen (z.b. als ich ihr heulend erzählt hatte das BTS sich vllt. bald auflösen muss, hat sie nur mit ,,Aha" geantwortet) oder sie findet mich peinlich oder verrückt.

Was soll ich machen? Sollte ich wenn es mit dem lügen nochmal passiert mich mal durchsetzen und ihr alles schildern oder soll ich einfach abwarten?

Ich will damit nicht sagen, das sie eine schlechte Freundin ist. Sie kann ja auch nett sein. Aber trotzdem kann es so nicht weitergehen. Deswegen kann ich nur noch auf guten Rat von ein paar Gute Frage.net usern hoffen :(

Was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?