Beste Freundin will ins Krankenhaus?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Probleme 100%
Aufmerksamkeit 0%

5 Antworten

Probleme

Moin.

Das klingt für mich sehr stark nach Cyberchondrie bzw. Morbus Mohl - beides Unterformen der Hypochondrie, welche mitnichten eine harmlose Spinnerei, sondern nach ICD-10 als F45.2 eine ernsthafte, psychische Störung ist.

Dieses mag sich bei ihr aus dem Wunsch nach Aufmerksamkeit entwickeln, ist aber letztlich ein ernsthaftes Problem, welches unbehandelt langfristig noch wesentlich größere Probleme nach sich ziehen kann

Du solltest Dir also hier durchaus Sorgen machen und versuchen, ihr die Akzeptanz der Hilfe durch einen Psychologen, sagen wir mal "schmackhaft" zu machen.

- -
ASRvw de André

Klar könnte es mit der Aufmerksamkeit zu tun haben um ihren Ex Freund wieder auf sich aufmerksam machen.. vielleicht sucht sie die Aufmerksamkeit aber auch in ihrer Familie oder bei Freunden!! Da es deine Beste Freundin ist würde ich mit ihr einfach mal reden denn anders kannst du ihr Problem nicht herausfinden!! Ich kenne deine Freundin natürlich nicht aber habe im Freundeskreis mal so ein oder andere Sachen gehört.. von wegen ritzen & mein Leben hat kein Sinn mehr!! Bei den Freundinnen die ich kenne ist es einfach nur dieses "Ich will im Mittelpunkt stehen"!! Und nach einer Woche sieht die Welt wieder ganz anders aus!! Ich hatte bis jetzt zum Glück noch keine Freundin die echt mit solchen Gedanken gespielt hat!!( oder ich weiß es einfach nur nicht).. Ich kann natürlich nicht in die Zukunft schauen aber ich denke nicht das du deine Freundin bald im KH besuchen kannst.. ich denke das es aus reiner Verzweiflung im Internet gesucht wurde.. da sie wie ich denke nach wegen sucht Aufmerksamkeit zu erlangen!!

Probleme

Sie braucht jemand, der ihr zuhört, und so hofft sie, daß sie im Krankenhaus entsprechende Hilfe findet, dem sie sich anvertrauen kann.

Was möchtest Du wissen?