beste freundin vernachlässigt mich wegen freund? Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey (: Vielleicht liegt es daran, dass beide nun Ferien haben( ich vermute stark dass die beiden (also deine Freundin und ihr Freund) und deswegen diese zusammen verbringen, auch aufgrund der weiten Entfernung. Anscheinend sind die beiden stark verliebt, weswegen die beiden natürlich jede Sekunde zusammen verbringen wollen. Außerdem ist es für den Freund auch doof, dort, wo ihn niemand kennt dann sozusagen alleine zu sein. Vielleicht liegt es auch daran. Versuch einfach von deiner Seite sie immer wieder anzuschreiben (WhatsApp etc.) und zu fragen wie es ihr geht, was sie macht..Geh nicht zu viel auf dich ein, sonst wirkt es wahrscheinlich zu sehr nach "ich muss reden damit ich mich besser fühle.." Wenn die Schule wieder anfängt dann wird das bestimmt besser. Oder ist bei euch schon Schule? Sorry, ich habe noch Ferien(BAYERN) . Frag sie, falls sie wenn er wieder weg ist, oder wenn du mal die Chance hast sie alleine anzutreffen einfach mal, was los ist, dass sie die Freundschaft so schleifen lässt. Aber vorsichtig, so, dass sie nicht agressiv wird. Das kann sonst schnell in einem Fiasko enden. Erstmal wieder Kontakt aufbauen, ja? Falls du reden willst, kannst du mich jederzeit anschreiben, ich bin gerne für dich da (:

Das ist völlig normal. Der Typ ist im Moment das Wichtigste in ihrem Leben. Sie ist verliebt und möchte soviel Zeit wie möglich mit ihm verbringen. Das ist nichts außergewöhnliches und ich bin mir sicher, es wäre im umgekehrten Fall genauso. Wenn du ganz fürchterlich verliebt bist, dann werden andere Dinge und Menschen einfach nebensächlich. Ich glaube nicht, dass sie es wirklich böse meint, sie ist nur gedankenlos und im Augenblick total auf ihren Freund fixiert. Und du bist eifersüchtig. Auch das ist ganz normal, wenn man so lange befreundet ist. Ich denke aber, wenn bei den beiden der Alltag einkehrt, dann ändert sich das wieder . Gönn ihr die Zeit mit ihrem Freund und hab Verständnis, auch wenn es dir schwer fällt.

Du kannst einem wirklich leid tun,echt! Und man versteht dich hier wirklich,denke ich. Die gemeinsamen Jahre kann dir keiner nehmen und ich hoffe es kehrt bald wieder Normalität ein und alles wird gut. Ich wünsche es dir von Herzen!!!!!!!!!!!! Was ist eigentlich mit diesem Typ? Der muß doch bestimmt auch wieder zurück in seine Heimat. Ich hoffe bloß,der bleibt jetzt nicht für immer hier bei euch im Ort. Alles Gute & ich drück' dir ganz doll die Daumen!

hey, ich kann dich verstehen.. war bei einer freundin von mir auch so. Aber versuch einfach mal ganz nett mit ihr über die sache reden, mach ihr klar wie sehr du sie vermisst. Ich bin sicher sie wird dich verstehen :-)

ich habs ihr schonmal versucht klar zu machen ruhig, aber ich hatte das gefüh, dass sie's nich einsehen will..

0

Ein Freund macht die beste Mädchenfreundschaft kaputt. Das ist nun mal so.

da hast du recht..

0

Nun seht mal nicht zu schwarz,Mädels. Viell. hat sie das ewige "auf-einander-sitzen" bald satt und die Beziehung geht in die Brüche. Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen,daß sie die gemeinsamen Mädels-Abende nicht vermisst. Ausgerechnet für sooooo viele intime Gespräche braucht man die beste Freundin :-)

0
@Primaluna

ja eben. Ich hab ihr alles anvertraut, sie hat mir IMMER geholfen und jetz niiichts mehr..

0
@Schokiiiiii

Viell. hat sie das ewige "auf-einander-sitzen" bald satt

Und genau darauf verwette ich meinen Hintern...........öhm, sorry, :-))

0

Was möchtest Du wissen?